Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

Tunebug Vibe: Mobiler Klangkörper für iPhone & Co

Der Tunebug Vibe soll nahezu jeden Gegenstand oder jede Oberfläche in einen Lautsprecher verwandeln können.

Tunebug Vibe

© Archiv

Tunebug Vibe

Die Silicon Valley Global LLC, Sunnyvale, präsentiert auf der CeBIT 2010 erstmals den Tunebug Vibe. Dabei handelt es sich um einen kleinen "Klangkäfer", der nahezu jeden Gegenstand oder jede Oberfläche in einen Lautsprecher verwandeln können soll. Je größer der potenzielle Resonanzkörper, desto satter der Sound, so der Hersteller.

Dazu eignen sich hervorragend Kartons, eine Zigarettenschachtel oder die dem Lieferumfang beigefügte Aufbewahrungsbox. Sie dienen dem Tunebug Vibe als Resonanzkörper, dessen Aufgabe es ist, Klänge und Töne zu verstärken. Einmal darauf gelegt, soll das mit einem Lithium-Polymer-Akku mit bis zu fünf Stunden Abspieldauer bestückte Vibe mittels 3,5 mm Klinkenstecker jedes Abspielgerät wie MP3-Player, Smartphone sowie Note- und Netbook in eine unsichtbare Musikanlage verwandeln.

Tunebug setzt dabei auf die patentierte NXT SurfaceSound Technologie. Dabei soll es möglich, Schallwellen durch Oberflächen strömen zu lassen und als leistungsfähigen Resonanzkörper zu nutzen. Die Laustärkenregelung des 150 Gramm leichten Klangkäfers erfolgt dabei über die Audio-Quelle.

Damit Sie sich den kleinen Silberling selbst anhören können, wird der Tunebug Vibe vom 2. bis 6. März 2010 auf der CeBIT in Hannover am Messestand von TrekStor vorgestellt.

Für 60 Euro wird der kleine Käfer ab dem Frühjahr 2010 zu haben sein. www.tunebug.com

Mehr zum Thema

iOS 12.1 FaceTime
Facetime-Fehler ermöglicht heimliches Abhören

Über einen Fehler in Facetime konnte man andere Nutzer ohne deren Wissen belauschen. Mit iOS 12.1.4 schließt Apple nun die Sicherheitslücke.
IP-Kamera für draußen
WLAN-Kameras: Blink-Angebote bei Amazon

Amazon reduziert die Preise für smarte Blink-Überwachungskameras bis zum 13. Februar 2019. Die Pakete gibt es bis zu 140 Euro günstiger.
Apple iOS 11
Der Nutzer wird genau beobachtet

Das Magazin Techcrunch hat enthüllt, dass einige populäre iPhone-Apps den Nutzer ausspionieren. +++ Update: So reagiert Apple. +++
WLAN-Türklingel mit IP-Kamera
Smart Home: Schnäppchen von Ring

Amazon hat bis zum 13. Februar verschieden Smart-Home-Produkte von Ring reduziert. Bei welchen Schnäppchen der Kauf lohnt, haben wir recherchiert.
Samsung faltbares Smartphone mit Infinity Flex Display
Teaser zum Unpacked Event

Zeigt Samsung das faltbare Smartphone Galaxy Fold bereits beim Event am 20. Februar? Ein neues Teaser-Video deutet darauf hin.
Alle Testberichte
Honor View 20
Technische Daten, Preis und Verfügbarkeit
Das neue Honor View 20 hat ein frontfüllendes Display, eine Kamera mit 48 MP Auflösung und ein auffallendes Design. Wir konnten es bereits antesten.
Kompaktbox Nupro X-3000 Nubert
Kompaktlautsprecher
Die kleine Aktivbox X-3000 von Nubert schwingt sich zu großartiger Klangfülle auf. Im Test muss der Kompaktlautsprecher zeigen was er kann.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.
News
Smart Home: Schnäppchen von Ring
Facetime-Fehler ermöglicht heimliches Abhören
WLAN-Kameras: Blink-Angebote bei Amazon