Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

UKW in digitaler Qualität?

Die Fachhochschule Kaiserslautern stellte die positiven Ergebnisse des "DRM+"-Feldversuchs vor. Der Standard könnte die Lösung der Rundfunk-Diskussion sein.

image.jpg

© Archiv

Die Diskussion um den Radio-Standard in Deutschland könnte eine neue Wendung bekommen. Seit März läuft an der Fachhochschule Kaiserslautern ein UKW-Versuchssender, der einen neuartigen digitalen Standard, genannt "Digitale Radio Mondiale Plus (DRM+)", auf der UKW-Frequenz 87,6 Megaherz (MHz) ins Stadtgebiet und ins Umland abstrahlt.

Mit DRM+ könnte das UKW-Band digitalisiert werden, ohne andere Sendebereiche zu stören. DRM+ erfüllt die europäischen Sendenormen und ist konform zum UKW-Raster. Das heißt, Sender auf DRM+ können digital im UKW-Umfeld eingeplant werden. Dabei wurde im Sendeversuch, der seit März läuft, auch deutlich, dass weder der Funkverkehr in der Luft, noch behördliche Frequenzen gestört werden. DRM+ hätte auch den Vorteil, dass im Vergleich zu analogem UKW-Radio keine zusätzlichen Frequenzen gebraucht würden, obwohl sich ein Mehrwert für die Hörer bei der Versorgungssicherheit im mobilen Empfang als auch in der Qualität ergebe.

Die bisherigen Überlegungen, den analogen UKW-Funk mit DAB (Digital Audio Broadcast) zu ersetzen, würden dagegen eine komplette Umstrukturierung der Sende - und Empfängerlandschaft voraussetzen.

Mehr Infos:  http://www.drm-radio-kl.eu

Mehr zum Thema

image.jpg

Internetradio mit Napster-Zugriff, über 11.000 Radiosender weltweit, Podcasts und UKW-Radio von TerraTec.
image.jpg
Amazon-Angebote der Woche

Die aktuellen Elektronik-Angebote des Online-Händlers Amazon bescheren gemischte Gefühle: Die Produkte fallen genauso unterschiedlich aus wie der…
Restek M CABi
Tuner

Mit dem M CABi bringt Restek einen Nachfolger für den überragenden DAB-Tuner M CAB in die Läden. Anders als sein Vorgänger soll der neue Restek M CABi…
Philips Original Radio Mini ORT2300C
Bluetooth-Radio

Nach dem großen Erfolg der Retro-Philetta bringt Philips zwei neue Radios im Retro-Design auf den Markt. Ein Modell empfängt via Bluetooth auch Musik…
Retro-CD-Radio SL-D930
2.1-Kanal CD-Radio

Teac vereint im neuen CD-Radio SL-D930 Vintage-Design und moderne Audio-Technologie. So kann der Player Musik via Bluetooth empfangen.
Alle Testberichte
Luxman PD-171A
Die neue A-Klasse im Testlabor
Luxman hat seinen Plattenspieler PD-171 zum PD-171A erhöht. Ob Luxman klanglich überzeugen kann, haben wir getestet.
Trekstor Primebook
Ultrabook im Testlabor
69,6%
Trekstors Primebook P14 kann optisch und haptisch fast mit der mobilen Oberklasse mithalten. Wie es unter der Haube…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.