Kabelnetz-Anbieter

Unitymedia: Highspeed-Internet plus Telefonflat plus Digital TV

Kabelnetzbetreiber Unitymedia startet zwei neue Tarifpakete, 2Play Plus 50 und 3Play Plus 50. Sie bieten Highspeed-Internet mit 50 Mbit/s, eine Flatrate ins deutsche Festnetz und einen Digital TV-Zugang inklusive HD-Zugang.

News
Unitymedia, Triple Play
Unitymedia: 3Play - drei Anschlüsse in einem Paket
© Unitymedia

Deutlich schneller als die bisherigen Angebote sind die beiden neuen Komplettpakete 2Play Plus 50 sowie 3Play Plus 50 von Unitymedia. Der Kabelnetzbetreiber, der in Nordrhein-Westfalen und Hessen aktiv ist, hat die Download-Geschwindigkeit seines Internet-Anschlusses auf 50 Megabit pro Sekunde erhöht.

Eine Flatrate fürs Telefonieren ins Festnetz gehört ebenfalls zum Standard bei beiden Tarifvarianten. Neukunden erhalten das Tarifpaket 2Play Plus 50 für 25 Euro im Monat bei einer Laufzeit von 12 Monaten, danach gilt der höhere reguläre Preis von 33 Euro im Monat. Wer sich für 3Play Plus 50 entscheidet bekommt zusätzlich einen Digital TV-Anschluss in HD. Das Paket enthält einen HD-Receiver plus HD-Option mit der neun HD-Sender empfangen werden können. Optional kann anstelle des HD-Receivers ein HD Modul (CI+) oder ein HD Recorder gebucht werden. 3Play Plus 50 kostet für Neukunden den aktuellen Aktionspreis von 30 Euro - der Aktionspreis gilt jedoch nur im ersten Jahr. Um das 3Play-Angebot nutzen zu können, muss ein Kunde einen analogen Kabelanschluss von Unitymedia nutzen. Dieser kostet 17,90 Euro im Monat.

Unitymedia Homepage,Kabelnetzbetreiber
Unitymedia bringt neue Kompletpakete 2Play Plus 50 und 3Play Plus 50
© Arnulf Schäfer, Screenshot

2.4.2012 von Arnulf Schäfer

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mobilelefonieren,

Mobilfunk-Tarif

O2 verbessert Flat-Tarif Blue Basic

O2 macht den Flattarif Blue Basic attraktiver. Ab 3. September bietet das 9,99 Euro teure Tarifpaket 50 Inklusiv-Minuten, 200 Inklusiv-SMS und 200 MB…

Frau am Bahnhof

Deutsche Bahn

Kostenlos Surfen per WLAN an 105 Bahnhöfen

Die Deutsche Bahn erlaubt ab sofort die kostenlose Nutzung ihrer WLAN-Netze an 105 deutschen Bahnhöfen. Das Gratis-Surfen ist auf 30 Minuten begrenzt.

Telekom Magenta Zuhause

Neue Festnetz-Flat-Tarife

Telekom Magenta Zuhause gestartet

Magenta Zuhause heißen die neuen Tarife der Telekom fürs Festnetz. Angeboten werden die Flat-Pakete für Surfen und Telefonieren in den Versionen S, M…

Nexus 6

Handy-Verträge

Google als Mobilfunkanbieter in den USA?

Neben dem Android-Betriebssystem und den Nexus-Smartphones könnte Google bald auch Handy-Verträge anbieten. In den USA will Google als…

O2 LTE

Mobiles Surfen

O2 - LTE für alle Vertragskunden

Netzbetreiber O2 schaltet sein LTE-Netz für alle Kunden mit Vertragstarifen frei. Die Vorteile für Kunden sind jedoch gering.