Unsichtbare Lautsprecher

AmbienTone, der Anbieter unter dem Dach des alteingessenen in-akustik-Vertriebs, hat seine Serie extrem flacher Einbau-Lautsprecher erweitert.

News
Ambient Tone Lautsprecher
Ambient Tone Lautsprecher
© Archiv

AmbienTone, der Anbieter unter dem Dach des alteingessenen in-akustik-Vertriebs, hat seine Serie extrem flacher Einbau-Lautsprecher erweitert. Der neue AmbienTone No. 3 ist ein schmaler Flächenwandler mit Alu-Membran in den Maßen 13,5 x 25 Zentimeter (Preis: 490 Euro pro Stück). Damit passt er perfekt in Säulen und ist für Hintergrundbeschallung oder als Effektlautsprecher beim Surround-Sound bestens geeignet. Normalerweise bestehen die Membranen der AmbienTone-Schallwandler aus herkömmlichem Rigips-Platten und können mit bis zu fünf Millimeter (!) Putz überzogen werden, ohne dass der Klang zu sehr leidet. AmbienTone bringt nun auch ein weiteres Rigips-Modul mit den (DIN-)Abmessungen 100 x  62,5 Zentimeter. Damit kann man dann theoretisch ganze "Schallwände" aufbauen. stereroplay arbeitet schon an einem Probeaufbau  - spannend! Produktinfos unter www.in-akustik.de oder 07634 / 56100

15.1.2009 von Redaktion connect und Holger Biermann

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

05_Huawei-Back-to-School

Back to School

Huawei: Early-Bird-Gutschein zur Sommeraktion

Hardware-Hersteller Huawei gibt einen Vorgeschmack auf seine jährliche "Back to School"-Aktion, die zum Schuljahresbeginn mit einer Vielzahl an…

Android 13 Logo

Google veröffentlicht neues Betriebssystem

Großes Update: Android 13 ist da

Google hat Android 13 veröffentlicht und bringt die neueste Version des Betriebssystems früher als gedacht auf die Smartphones und Tablets.

Xiaomi Poco M4 5G

Einsteiger-Smartphone

Poco M4 5G: Xiaomi stellt günstiges Smartphone vor

Xiaomi hat mit dem Poco M4 5G ein neues Einsteiger-Smartphone vorgestellt. Neben 5G bietet es ein 90-Hz-Display und einen 5.000-mAh-Akku.

Apple iPad 2021 im Test

iPad-Gerüchte

Einsteiger-iPad mit neuem Design soll im Oktober kommen

Nach dem iPhone-Event könnte Apple im Oktober auch noch neue iPads vorstellen. Das günstige iPad 10 soll dabei ein neues Design bekommen.

Signal Logo

Twilio-Hack

Signal: 1.900 Nutzer von Phishing-Angriff betroffen

Eine Phishing-Attacke auf den Nachrichtendienst Twilio zieht auch beim Messenger Signal Konsequenzen nach sich: Rund 1.900 Nutzer sollen betroffen…