WhatsApp Videotelefonie

WhatsApp startet Videoanruf-Funktion

Videoanrufe über die Messenger-App: Mit der Einführung des Videotelefonie-Features sendet WhatsApp deutliche Signale an die Konkurrenz.

Whatsapp Logo

© Whatsapp

WhatsApp kann bald auch Videotelefonie. Die neue Funktion zum Videoanruf steht schon in den Startlöchern.

WhatsApp führt die Videotelefonie ein. Bereits im Oktober hatten wir berichtet, dass WhatsApp die Videoanruf-Funktion in einer Beta-Version für Android testet. Jetzt steht der Start des neuen WhatsApp-Features kurz bevor. Laut einer Meldung, die WhatsApp am 14. November 2016 im eigenen Blog​ veröffentlicht hat, kann es sich nur noch um wenige Tage handeln. 

Die Messenger-App funktioniert auf Android- und iOS-Geräten ebenso wie auf Windows-Phones. Alle Versionen zusammengezählt hat WhatsApp mehr als eine Milliarde Nutzer. Sie alle werden künftig auch Videoanrufe tätigen können. Damit macht WhatsApp den anderen großen Videotelefoniediensten wie Skype von Microsoft und FaceTime von Apple ordentlich Konkurrenz. 

Die Botschaft von WhatsApp lautet im Originalton: "Wir möchten diese Funktion für alle Menschen verfügbar machen, nicht nur für diejenigen, die es sich leisten können, teuere neue Telefone zu kaufen, oder die in Ländern mit den besten Mobilfunknetzen leben.​"

Anfang Oktober hatte WhatsApp zudem seine Bildbearbeitungsfunktionen erweitert​ und sich damit dem Social-Media-Tool Snapchat an​​​genähert. ​

WhatsApp-Tipp: Speicherplatz sparen

Quelle: WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
Wer über WhatsApp viele Bilder und Videos empfängt, sollte überlegen, ob wirklich all diese Daten stets automatisch auf dem Smartphone abgespeichert werden sollen. Insbesondere wenn der Speicherplatz begrenzt ist, empfiehlt sich eine entsprechende Änderung der WhatsApp-Einstellungen.

WhatsApp-Tipp: Hintergrundbild des Chats verändern

Quelle: WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
WhatsApp sieht Euch zu langweilig aus? Das Standard-Hintergrundbild lässt sich ganz einfach gegen andere Farben und Motive austauschen. Wir zeigen, wie die Personalisierung funktioniert. Denn mit dem richtigen Hintergrund machen Einzel- und Gruppen-Chats in der Messenger-App noch mal so viel Spaß.

Mehr zum Thema

Whatsapp Logo
WhatsApp-Account sichern

WhatsApp bietet mehr Sicherheit für den Account: In der aktuellen Beta-Version der App wird die Option zur Zwei-Faktor-Autorisierung angeboten.
Whatsapp - Warnung vor Abofallen
Fake-App im Android Play Store

Eine gefälschte Version der Messenger-App WhatsApp wurde im offiziellen App-Store von Google angeboten und millionenfach auf Smartphones geladen.
Plagiate mit Ärgerfaktor - Fake Apps
Plagiate im App Store entlarven

Wer eine gute Idee hat, muss damit rechnen, dass sie geklaut wird. Auch App-Entwickler sind betroffen: Der Google Play Store ist voll von billigen…
Instagram-App Smartphone
Postings und Insta-Stories ausblenden

Instagram-Nutzer können künftig Accounts, denen sie eigentlich folgen, in ihrer Timeline ausblenden.
Videotelefonie WhatsApp Skype Facetime
Messenger-App

Nach aktuellem Stand ist Whatsapp nicht DSGVO konform. Die berufliche Nutzung des Messenger-Dienstes kann zu empfindlichen Strafen führen.
Alle Testberichte
Sony WH-1000XM2
Adaptive-Noise-Cancelling-Kopfhörer
73,0%
Die Over-Ear-Kopfhörer von Sony punkten mit gutem adaptivem Noise-Cancelling. Die Bedienung bietet per App viele…
Apple iPad 2018 mit Apple Pencil
Günstiges iPad mit Apple Pencil
79,0%
Während das iPad Pro höchsten Ansprüchen genügt, repräsentiert das iPad 2018 ein Tablet für jedermann. Im Fokus stehen…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.