Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

Wie hören die Deutschen? Die Hochschule Aalen will es wissen

Wie Deutschland tatsächlich hört, vom Kleinkind bis zum Senior, darüber gibt es keine verlässlichen Daten. Das will die Hochschule Aalen ändern.

© Archiv

An der Hochschule Aalen läuft derzeit eine großangelegte Studie, die klären soll, wie es um die Hörfähigkeit der Deutschen bestellt ist. Der Hörtest ist bundesweit einzigartig. Startschuss war im vergangenen Herbst. Nun haben umfangreiche Messungen in Aalen begonnen, zu denen jeder zehnte Einwohner der Stadt eingeladen wird. In den kommenden zweieinhalb Jahren werden Prof. Dr. Eckard Hoffmann und sein Team aus jeder Altersgruppe von fünf bis etwa 85 Jahren je 100 männliche und 100 weibliche Probanden untersuchen.

Mehr Infos unter wiehoertdeutschland@htw-aalen.de.

Wie hört Deutschland? heißt die großangelegte Studie der Hochschule Aalen, die klären soll, wie es um die Hörfähigkeit der Deutschen bestellt ist. Zum Hörtest wurden in den vergangenen Tagen viele Aalener eingeladen. Jeden Tag strömen nun interessierte Testpersonen zum Audiotruck in der Gartenstraße.

Der Hörtest ist bundesweit einzigartig. Startschuss war im vergangenen Herbst. Nun haben die umfangreichen Messungen in Aalen begonnen, zu denen jeder zehnte Einwohner der Stadt eingeladen ist. Ein eigens konstruierter und mit hochwertiger, modernster medizinischer Ausrüstung bestückter Audio-Lastzug ermöglicht die Hörtests unter optimalen Messbedingungen. Die Angaben, auf die man bislang zurückgreifen konnte, sind veraltet. Es gibt in Deutschland zudem keine Studie, wie sich die Hörfähigkeit über alle Altersgruppen entwickelt. Wie Deutschland tatsächlich hört, vom Kleinkind bis zum Senior, darüber gebe es keine verlässlichen Daten. Das will Hoffmann mit seinen Studenten nun ändern.

Mehr Infos: http://www.htw-aalen.de

Mehr zum Thema

Zahlen-Schätzung zu Positiv-Fällen

Die Corona-Warn-App hat hohe Download-Zahlen. Doch wie viele Nutzer haben sich über sie als infiziert gemeldet? Hier gibt es aktuelle Schätzungen.
Handys, Tablets, Laptops und mehr

Technik kaufen und Geld sparen: Wir sortieren die besten Schnäppchen des Tages und weisen auf lohnenswerte Aktionen hin. Heute mit diesen Angeboten.
Werbe-Trojaner

Google hat mehrere Apps aus dem Play Store entfernt. Die Spiele-Apps, die sich hauptsächlich an Kinder richteten, enthielten versteckte Adware.
Start-Up-Wettbewerb

Die Jury hat entschieden und die Gewinner unseres Start-Up-Wettbewerbs gekürt. Hier sind die Sieger des breakthrough 2020 award.
Mobile Payment

Samsungs mobiler Bezahldienst Samsung Pay ist nun auch in Deutschland verfügbar. Zum Start gibt es bis zu 200 Euro Guthaben beim Smartphone-Kauf.