Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

Wireless-Subwoofer von KEF

Bei dem kabellosen und horizontal, sowie vertikal aufstellbaren HTB 2 SE W, handelt es sich um die Wireless-Version des schon bekannten HTB2SE.

© Archiv

KEF HTB2SE W

Wer kennt das nicht? Einen Subwoofer zu verstecken ist meist schon wegen der oft bulligen Größe eine Herausforderung. Hinzu kommt dann noch, dass die mögliche Kabellänge nicht ausreichend.

KEF hat nun einen Funk-Subwoofer entwickelt, der Ihnen eine qualitativ hochwertige Musikwiedergabe ermöglichen soll und Ihnen mehr Freiheit in der Aufstellung gibt. Bei dem kabellosen und horizontal, sowie vertikal aufstellbaren HTB 2 SE W, handelt es sich um die Wireless-Version des schon bekannten HTB2SE. Die maximale Reichweite beträgt nach Herstellerangabe 25 Meter.

Dank moderner Übertragungstechnologie soll immer ein freier Kanal benutzt werden und so Störungen mit anderen Geräten wie z.B. WLAN-Routern komplett ausgeschlossen sein.

Mehr zum Thema

Start-Up-Wettbewerb

Welche Kandidaten machen das Rennen? Hier finden Sie pro Kategorie die derzeit führenden Start-Ups im breakthrough-Wettbewerb von connect.
Aktuelle Angebote im Google Play Store

Spiele, Wetter, Musik & Co.: Wir listen die besten Deals im Google Play Store - aktuell mit Map-Live-Wallpaper, Carcassonne, LEGO Star Wars und mehr.
Aktionsangebot

Telefónica bietet Prepaid-Nutzern einmalig 150 GB für rund 15 Euro. Die Offerte gilt für Neu- sowie für Bestandskunden.
Tracking-Apps und Privatsphäre

Tracking-Apps könnten die Ausbreitung von COVID-19 künftig bremsen. Wie kann man dabei Kontaktverfolgung und Schutz der Privatsphäre vereinen?
Ideal für Dauerstreamer

Motorola hat das Moto G8 Power Lite für 169 Euro angekündigt. Der Akku soll bis zu 100 Stunden Musik- oder 19 Stunden Videostreaming ermöglichen.