iPass und Telekom verlängern Partnerschaft

Internet im Flugzeug: WLAN-Zugang an Bord von zwölf Airlines

iPass hat seine Partnerschaft mit der Deutschen Telekom AG verlängert und sichert iPass-Kunden den WLAN-Zugang an Bord von zwölf internationalen Fluggesellschaften.

Flugzeug

© anyaberkut - Fotolia.com

Flugzeug am Himmel

Dank einem neuen Dreijahresvertrag bietet iPass, führender Anbieter weltweiter mobiler Konnektivität, seinen Dienst in 330 Langstreckenflugzeugen von Gesellschaften wie Lufthansa, Aer Lingus, Etihad und American Airlines weiterhin an. Bei insgesamt zwölf Fluglinien erhalten iPass-Kunden somit während des Fluges einen WLAN-Zugang. Der Vertrag baut weiter auf die bestehenden Beziehungen zwischen iPass und der Deutschen Telekom auf, die in Deutschland über 30.000 WLAN-Hotspots unterhält, welche Teil des globalen Netzwerks von iPass sind.

"Wir freuen uns sehr, unsere Partnerschaft mit der Deutschen Telekom ausbauen zu können. Das ist eine weitere Bestätigung des Wertes, den wir Service-Anbietern liefern", so Patricia Hume, Chief Commercial Officer von iPass. "Es unterstreicht das Engagement von iPass, wenn es darum geht, unseren Kunden uneingeschränkten und grenzenlosen Wi-Fi-Zugang liefern zu können. Dafür bauen wir unsere Präsenz bei den größten Fluggesellschaften aus. Wir freuen uns darauf, mit der Deutschen Telekom an weiteren Inflight-Möglichkeiten zu arbeiten." 

David Fox, Vice President In-Flight der Deutschen Telekom, bekräftigt: "Unsere fortgesetzte Partnerschaft mit iPass sorgt für die problemlose Konnektivität unserer Airline-Kunden. Die Nutzung des Inflight Wi-Fi erfährt weiterhin ein starkes Wachstum, deshalb ist ein nahtloser und komfortabler Internetzugang unverzichtbar, um dieser ständig wachsenden Zielgruppe erstklassige Kundenerfahrung liefern zu können."

Mehr zum Thema

Hotspots
Kostenlos ins Internet

Bei der Breitbandversorgung hinkt Deutschland hinterher, doch es gibt vielversprechende Ansätze.
Deutsche Telekom Außenaufnahme
Schneller surfen

Die Telekom bietet einen neuen schnellen Kabelanschluss. Mit Zuhause Kabel surfen Sie mit 500 MBit/s zum Preis von 69,95 Euro im Monat.
vodafone unitymedia kauf
Kartellamt entscheidet über Fusion

Vodafone plant die Übernahme von Unitymedia. Experten sehen Vorteile für den Ausbau des Breitbandnetzes, befürchten aber Nachteile für das Kabelnetz.
Smartphone mit Fußball
Geschenk für Mobilfunknutzer

Die Telekom bietet zur WM 2018 kostenlose Tages-Flatrates an. Die Aktion ist nur an Tagen mit ausgesuchten Fußball-Spielen verfügbar.
magenta mobil prepaid tarife
Prepaid-Tarife

Die Telekom bessert bei seinen Prepaid-Tarifen nach. Hier erfahren Sie Preise, Datenvolumen und Freiminuten für die neuen Magenta Mobil…
Alle Testberichte
Luxman PD-171A
Die neue A-Klasse im Testlabor
Luxman hat seinen Plattenspieler PD-171 zum PD-171A erhöht. Ob Luxman klanglich überzeugen kann, haben wir getestet.
Trekstor Primebook
Ultrabook im Testlabor
69,6%
Trekstors Primebook P14 kann optisch und haptisch fast mit der mobilen Oberklasse mithalten. Wie es unter der Haube…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.