High-End-HiFi

Yamaha präsentiert S3000-Serie

Der japanische Traditionshersteller Yamaha stellt mit dem Vollverstärker A-S3000 und dem CD-S3000 Referenz SACD-Spieler mit USB-DAC eine neue Stereo-Generation vor.

News
Yamaha CD-S3000
Yamaha CD-S3000
© Hersteller

Die S3000-Serie verbindet laut Aussagen des Herstellers auf einzigartige Weise audiophile Technik und passionierte Handwerkskunst. Yamaha investierte mehrere Jahre an Entwicklung und Forschung in die neue Serie. 

Zum 125. Jubiläum des Unternehmens will Yamaha mit dem A-S3000 und CD-S3000 ein audiophiles Statement abliefern. Beide Geräte sind ab Juli 2013 im Fachhandel erhältlich. 

29.5.2013 von Fritz I. Schwertfeger

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Yamaha RX-A3020

AV-Receiver

Yamaha RX-A3020 im Test

Yamaha bietet nicht nur lauten Sound mit dem RX-A3020, sondern auch etwas für Energiesparer. Der Eco-Modus begrenzt die Leistungsaufnhame der…

Yamaha AV-Receiver RX-V675 und RX-V775

7.2-Surround-Sound

Yamaha präsentiert neue AV-Receiver

Yamaha hat mit dem RX-V675 und dem RX-V775 eine neue AV-Receiver-Generation vorgestellt. Diese soll für Home Entertainment der Spitzenklasse stehen.

Yamaha CD S 3000 & A S 3000

Stereo-Kombi

Yamaha CD S 3000 & Yamaha A S 3000 im Test

Auf opulente und ebenso trendsetzende wie zeitlose Verstärker- und Digital-Elektronik von Yamaha haben die Fans schon lange gewartet. Nun hat das…

Teac AX-501 Stereo-Verstärker

Reference-501-Serie

Teac präsentiert vollsymmetrischen Stereo-Verstärker AX-501

Teac bringt mit dem AX-501 einen symmetrischen Stereo-Verstärker, passend zu den übrigen Komponenten der Reference-501-Serie.

Audio,Soundsystem,Yamaha

Design-Soundsystem

Yamaha präsentiert Relit LSX-700

Mit dem Design-Soundsystem Relit LSX-700 vereint Yamaha Licht und Klang. Der Lautsprecher empfängt Musik von iPhone oder iPad und kombiniert diese mit…