Knipsen mit dem Smartphone

Zahl des Tages: 21

21 Prozent aller Smartphone-Besitzer in Deutschland machen beim Shoppen Fotos von Produkten.

News
Samsung, Galaxy S3, smartphone,
Samsung Galaxy S3
© Samsung

Smartphones verändern das Kaufverhalten von Kunden - das Fotografieren von Produkten mit den Handykameras in Geschäften gehört inzwischen häufig dazu. 21 Prozent der Smartphone-Besitzer machen es, wie das Marktforschungsinstitut ComScore im Auftrag des Branchenverbands Bitkom jetzt feststellte. Das sind rund 4,5 Millionen Deutsche.

"Mit Hilfe der Fotos auf dem Smartphone vergleichen die Verbraucher Produkteigenschaften oder Preise und bereiten ihre Kaufentscheidung damit vor", fasste Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder fest. In der Regel werden die Fotos gleich per Smartphone verschickt, um sich vor einem Kauf mit Partner oder Freunden auszutauschen.

Laut der Umfrage versenden 8 Prozent (=1,8 Millionen) der Smartphone-Besitzer noch im Geschäft Fotos von Kleidung, Möbeln, Elektrogeräten oder anderen Waren an Freunde oder Verwandte.

Weitere Informationen:

Die besten Foto-Apps für iPhone und iPad

15.8.2012 von Arnulf Schäfer

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

iPhone 5S, G2, Z1, S4, One, 1020

Handy-Reparaturdienste im Test

Apple bei Smartphone-Reparatur am besten

Stiftung Warentest hat die Reparaturdienste von sechs Smartphone-Herstellern und drei Online-Dienstleistern getestet. Den besten Service erhalten…

Apple Music

Apple-Betriebssystem und Musik-Streaming

Apple startet iOS 8.4 und Apple Music am 30.Juni

Der Start des neuen Musikstreaming-Angebots und der neuen iOS-Version stehen unmittelbar bevor. Alle Infos zu den Apple-Releases.

RIM Blackberry Bold 9790

Blackberry Link Bug

BSI warnt vor Sicherheitslücke im Blackberry Link

In der Synchronisationssoftware Blackberry Link ist eine kritische Sicherheitslücke, die PC und Macs bedroht. Ein Update steht bereit. Das BSI rät zur…

Nexus 5

Schutz vor Stagefright

Google kündigt Bugfix für Stagefright an - Telekom stoppt…

Der Stagefright-Bug in Android ist seit Juli bekannt. Google startet heute den Bugfix an Nexus-Modelle. Die Telekom stoppt den automatischen Empfang…

Apps und TIpps für Antivirus, Antidiebstahl: Wir verraten, wie Sie Ihr Smartphone oder Tablet sichern können.

Android-Sicherheitslücke

Stagefright-Bugfixes für Samsung, Sony und Co

Die Topmodelle von Samsung, Sony, HTC, Google und LG bekommen den Stagefright-Bugfix. Motorola bringt den Bugfix für's Moto E, Moto G und Moto X…