Mediennutzung: Fernsehen und Surfen

Zahl des Tages: 77

77 Prozent der Internetnutzer in Deutschland surfen im Internet während sie fernsehen, meldet der Branchenverband Bitkom.

News
Fernsehen Surfen
Fernsehen Surfen
© Yuri Arcurs - Fotolia.com, suzannmeer - fotolia.com

Fernsehen und Internet werden häufig parallel genutzt. Einer aktuellen Erhebung der Bitkom zufolge surfen 77 Prozent der Internetnutzer in Deutschland mit Laptop, Smartphone oder PC während sie fernsehen. Zum Vergleich: Nur 48 Prozent der Befragten lesen Zeitung, während sie Radio hören.

Am häufigsten wird mit dem Laptop gesurft, wenn der Fernseher läuft. Jeder zweite Internetnutzer (51 Prozent) nutzt seinen mobilen Rechner dafür. Ebenfalls beliebt sind stationäre PCs (35 Prozent) und Smartphones (21 Prozent).

11.6.2012 von Arnulf Schäfer

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Nokia Here

Nokia Here

Here Kartendienst vor Verkauf an BMW, Daimler und VW

Nokia verhandelt mit BMW, Daimler und VW über den Verkauf des Kartendienstes Here. Nächste Woche könnte der Abschluss erfolgen.

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Neuer Android-Bug

Sicherheitslücke in MKV-Videos gefährdet Android-Smartphones

Bei Android gibt es eine weitere Sicherheitslücke. Manipulierte Videos können Smartphones zum Absturz bringen. Geräte ab Android 4.3 sind betroffen.

image.jpg

Autos, Dienste, Geräte & Apps

Gewinner des Car connect Award 2015

Die Gewinner des Car connect Award 2015 stehen fest: Mehr als 12.000 Teilnehmer haben die besten Autos, Dienste, Geräte und Apps des Jahres gewählt.

Nexus 5

Schutz vor Stagefright

Google kündigt Bugfix für Stagefright an - Telekom stoppt…

Der Stagefright-Bug in Android ist seit Juli bekannt. Google startet heute den Bugfix an Nexus-Modelle. Die Telekom stoppt den automatischen Empfang…

Apps und TIpps für Antivirus, Antidiebstahl: Wir verraten, wie Sie Ihr Smartphone oder Tablet sichern können.

Android-Sicherheitslücke

Stagefright-Bugfixes für Samsung, Sony und Co

Die Topmodelle von Samsung, Sony, HTC, Google und LG bekommen den Stagefright-Bugfix. Motorola bringt den Bugfix für's Moto E, Moto G und Moto X…