Video-Streaming

ZDF-Mediathek jetzt iPhone-kompatibel

ZDF-Beiträge können nun auch auf dem iPhone unterwegs angesehen werden. Das Zweite Deutsche Fernsehen hat sein Portal an das Apple-Smartphone angepasst.

© connect

ZDF-Mediathek für iPhone

Die ZDF-Mediathek ist ein modernes und übersichtliches Portal, dass die Videobeiträge des ZDF in einer guten Qualität über jeden Browser, der Flash beherrscht, abrufen lässt. Optisch etwas grau in grau bringt die Seite nur wenige Farbtupfer in Form der Video-Previews mit.

Nun hat das ZDF die Mediathek auch an das Apple iPhone angepasst. Nicht in Form einer App, sondern ebenfalls browserbasiert und - natürlich - ohne die Flash-Technologie, die auf dem Apple-Gerät nicht funktioniert. Die ZDF-Mediathek für das iPhone ist übersichtlich und gefällt mit kurzen Teasern zu den Videoclips und einer leichten Bedienung. Allerdings wurde hier zu gunsten der Corporate Identity nicht besonders auf die Benutzbarkeit auf kleinen Displays geachtet. Anlass zur Kritik gibt hier die hellgraue Schrift auf dunkelgrauem Untergrund, die nicht nur für Menschen mit Sehschwäche eine Zumutung ist.

Ansonsten ist alles klar strukturiert und läuft absolut reibungslos. Die Videos gibt es in "mittlerer" und "hoher" Qualität. Genauer spezifiziert sind diese Qualitätsstufen nicht. Die Qualität der Videos geht in Ordnung, ist aber nicht berauschend. Dafür muss man auch im 3G-Netz nicht mit langen Wartezeiten oder Rucklern rechnen. Über WLAN funktioniert das Streaming eh blitzschnell. Live-Streams gibt es noch nicht.

Die ZDF-Mediathek ist auf dem iPhone erreichbar unter http://m.zdf.de/mediathek/start . Sie beitet Nachrichten, Wissensbeiträge, Shows und Krimis kostenlos und bis zu sieben Tage nach deren Ausstrahlung an. Die ARD hat ihre Mediathek noch nicht für das iPhone optimiert - wann dies soweit ist, ist noch unbekannt.

Bildergalerie

Galerie
Galerie

In der Mediathek kann man die Beiträge nach Themen sortieren lassen.

Mehr zum Thema

Android-Sicherheitslücke

Die Topmodelle von Samsung, Sony, HTC, Google und LG bekommen den Stagefright-Bugfix. Motorola bringt den Bugfix für's Moto E, Moto G und Moto X…
iPhone Gerüchte

Die Produktion des Apple iPhone 6s hinkt hinter dem Zeitplan her. Vermutlich bleibt der 9. September aber als Termin für das Launch-Event.
Galaxy S5 Refresh

Das Samsung Galaxy S5 Neo (SM-G903F) ist jetzt bei einigen Onlinehändlern aufgetaucht. Die neue Version des Galaxy S5 ist ab Ende August zum Preis von…
Aldi-Angebot im Check

Aldi Nord verkauft ab 17. August das Microsoft Lumia 532 für 70 Euro. Ist das Einsteigermodell mit Window Phone 8.1 und dem kleinen 4-Zoll-Bildschirm…
Schnäppchen-Check

Am 22. August bringt Aldi Süd das Motorola Moto G LTE (2. Generation) in seine Shops. Hat das Mittelklasse-Phone für 159 Euro Schnäppchen-Potential?