ANZEIGE Capture Wonder

Bildmagie: Das neue Honor 20

Das neue Honor 20 zeigt sich in seiner Ausstattung als echter Fotokünstler: Eine Premium-Kamera, Makro, Weitwinkel und ausgefeilte Modi ermöglichen fast magische Fotoaufnahmen.

Smartphone-Fotografie auf ein neues Level gebracht: Das brandneue Honor 20 ist mit Premium-Kamera-Funktionen ausgestattet, die die Herzen der Smartphone-Fotografen höherschlagen lassen.

Schon optisch präsentiert sich das neue Honor-Modell von seiner besten Seite: Das dynamische holografische Design des eleganten Gehäuses in wahlweise Phantom Blue oder Phantom Black ändert durch Bewegung seine Farbe.

Das 6,26 Zoll große Display mit 3-D-gewölbtem Glas und unauffälligem Punch Hole für die Front-Kamera liefert eine Auflösung von 2340 x 1080 Pixeln bei einem Seitenverhältnis von 19,5:9 mit einer brillanten Darstellung von 16,7 Millionen Farben.

Premium-Kamera garantiert professionelle Fotos

Auffällig auf der Rückseite präsentiert sich die Triple-Kamera-Reihung, in der Premium-Kameratechnik steckt: Honor hat dem 20 eine leistungsfähige Quad-Kamera spendiert.

Die 48-MP-Hauptkamera mit "AI Ultra Klarheitsmodus" arbeitet mit einer f/1.8-Blende sowie einem ½ Zoll großen Sensor und nutzt das Umgebungslicht dadurch optimal aus. Selbst bei schwierigen Lichtverhältnissen, etwa in der Dämmerung oder nachts, aber auch bei einem wolkenverhangenen Himmel oder Gegenlicht, entstehen so brillante Bilder von hoher Qualität.

Das perfekte Zusammenspiel der 16-MP-Kamera mit f/2.2-Blende, der 8-MP-Telephoto-Kamera sowie der 2-MP-Makrokamera garantiert schon fast perfekte Fotos – egal, ob es sich um Landschaftsszenen oder Nahaufnahmen handelt.

Landschafts-Aufnahmen mit dem Honor 20

© Honor

Landschafts-Aufnahmen mit dem Honor 20​

Die Frontkamera sitzt dezent in einem Punch Hole und bietet eine Auflösung von 32 MP. Sie arbeitet ebenfalls mit künstlicher Intelligenz, die zum Beispiel bei Porträtfotos zu optimalen Ergebnissen führt: Verschiedene Verschönerungs- und Porträtmodi ermöglichen das Spiel mit der Tiefenschärfe und lassen Aufnahmen mit dem wirkungsvollen Bokeh-Effekt entstehen.

Das Honor 20 präsentiert sich schon optisch als Foto-Profi: Auf der Rückseite sitzt die Triple-Kamera-Reihe, in der zahlreiche High-End-Funktionen stecken.

© Honor

​Das Honor 20 präsentiert sich schon optisch als Foto-Profi: Auf der Rückseite sitzt die Triple-Kamera-Reihe, in der zahlreiche High-End-Funktionen stecken.​

Kamera-Highlights auf einen Blick

  • 48-MP-Hauptkamera (Sony IMX586)
  • f/1.8-Blende AI Ultra Klarheitsmodus
  • 1/2 Zoll großer Sensor
  • 4-in-1-Lichtfusion (effektiv 1.6 μm Pixel)
  • 16-MP-Kamera f/2.2 Blende
  • 117° Superweitwinkel
  • 8-MP-Telephoto-Kamera
  • f/2.4-Blende
  • 10-facher Digitalzoom
  • 2-MP-Makrokamera f/2.4-Blende
  • 4-Zentimeter-Makro

Von Weitwinkel- bis zu Makroaufnahmen

Die vier Linsen des Honor 20 lassen sich für vielseitige Fotomotive einsetzen: Der normale Kameramodus erlaubt Aufnahmen in brillanter Qualität. Das 117-Grad-Super-Weitwinkelobjektiv ist ideal für traumhafte Landschaftsaufnahmen geeignet.

Das Makroobjektiv des Honor 20 erlaubt extreme Nahaufnahmen aus einer Entfernung von nur vier Zentimetern. Und verschiedene Tiefenassistenten sorgen für gelungene Porträtbilder mit der passenden Tiefenschärfe. Zudem steht ein 10-facher digitaler Zoom zur Verfügung.

Nah-Aufnahmen mit dem Honor 20

© Honor

Nahaufnahmen mit dem Honor 20​ - gestochen scharf, magische Farben

Super-Nachtmodus

Schon die weite f/1.8-Blende der Hauptkamera sorgt für eine optimale Nutzung des vorhandenen Lichts.

Dazu setzt das Honor 20 eine AI-basierte Bildstabilisierung ein, um bei unerwünschten Handbewegungen und widrigen Lichtverhältnissen scharfe, klare Fotografien zu erreichen. Dadurch entstehen auch nachts, bei Gegenlicht und bei diffusen Lichtverhältnissen etwa an einem bewölkten Tag gelungene Aufnahmen.

Nacht-Aufnahmen mit dem Honor 20

© Honor

Bildmagie: Nacht-Aufnahmen mit dem Honor 20

Kraftvolle Hardware im Inneren

Für die volle Leistungsfähigkeit der 48-MP-Kamera sorgen der Octa-Core-Prozessor Kirin 980 mit Dual-NPU- und Dual-ISP-Chipsatz, sodass die Kameralinse kleinste Details auch von einem entfernten Aussichtspunkt aus noch klar und scharf erfassen kann. Der 6 GB große Arbeitsspeicher trägt zur Schnelligkeit der Bildverarbeitung bei. Mit 128 GB Speicherplatz bietet das Honor 20 außerdem reichlich Platz für jede Menge toller Fotos.

Offizielle Einführung der Honor 20 Serie

Quelle: Honor
Offizielle Einführung der Honor 20 Serie

Technische Highlights auf einen Blick

  • 6,26 Zoll Punch Hole Display
  • 16.7M Farben
  • 2340 x 1080 Pixel Auflösung
  • Octa-Core HUAWEI Kirin980 Prozessor (2x Cortex-A76 2,6 GHz + 2x Cortex-A761,92 GHz + 4 x Cortex-A55 1,8 GHz) mit 6 GB RAM und128 GB Speicher
  • dynamisches holografisches Design
  • Filmvideografie-Performance
  • virtueller 9.1-Surround-Sound
  • 3750-mAh-Batterie

Mehr zum Thema

Honor View 10
Firmenporträt

Mit seinem jungen Ableger Honor hat Huawei einen echten Topathleten am Start. Wir stellen die vier Jahre junge Marke im Firmenporträt vor.
Honor View 20 Kamera
Design, Konzepte und Prototypen

Honor hat uns nach China eingeladen, um uns Einsicht in ihr Unternehmen zu geben. Heute haben wir das Entwicklungszentrum besucht.
Android 10 Q Update Liste
Android Q: Update-Liste

Welche Smartphones von Samsung, Huawei und Co. erhalten die Aktualisierung auf Android 10? Unsere ständig aktualisierte Update-Liste klärt auf.
Honor 20 im Test
Smartphone

82,2%
Mit dem Honor 20 gehen die Chinesen mit ansprechendem Look, viel Leistung und guter Kameraausstattung auf Kundenfang.…
Alle Testberichte
Wiko View 3 Lite
Smartphone
68,2%
Das Einsteiger-Smartphone View 3 Lite rundet Wikos View-Serie ab und kostet gerade mal 129 Euro. Was der Käufer erwarten…
Fairphone 3
Smartphone mit gutem Gewissen
Das Fairphone 3 tritt als nachhaltige Alternative zu anderen Smartphones auf. Hier unser erster Test samt Blick auf die technischen Daten.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.