ANZEIGE Staubsaugerroboter mit Rabatt kaufen

Eufy RoboVac 11: Schluss mit nervigem Staubsaugen

Dank praktischer Zeitsteuerung hat der Saugroboter Eufy RoboVac 11 Ihr Zuhause längst gereinigt, wenn Sie nach Hause kommen - und das zum Kampfpreis.

Staubsaugerroboter

© Eufy / Anker

Der Staubsaugerroboter Eufy RoboVac 11 von Anker ist derzeit in einer Rabattaktion günstiger zu erwerben.

Der Saugroboter Eufy RoboVac 11 saugt und kehrt sich selbstständig durch Ihre Wohnung. Gleich drei Bürsten nehmen sich Staub, Krümeln und Haaren an - was sich eben so auf dem Fußboden sammelt. Eine breite Bürste rotiert über den Untergrund und kommt dabei sowohl mit Hartboden als auch mit niedrigflorigem Teppich klar. Zwei kleinere Bürsten stellen sicher, dass auch in Ecken und an Kanten nichts liegen bleibt.

Anker Eufy RoboVac 11

© Weka

Die kraftvolle Saugfunktion des RoboVac 11 befördert den so gesammelten Schmutz in den integrierten Auffangbehälter. Dank seiner außerordentlichen Größe von 600 Millilitern müssen Sie ihn relativ selten leeren. HEPA-Filter sorgen zudem dafür, dass Hausstaubmilben, Schimmelsporen und andere Allergene nicht aufgewirbelt werden, sondern sicher im RoboVac verbleiben.

Aktiv wird der Eufy RoboVac 11 ganz einfach auf Knopfdruck. Den erledigen Sie wahlweise direkt am Saugroboter oder, noch bequemer, mit der Fernbedienung. Alternativ programmieren Sie das Gerät so, dass es von alleine startet. Kommen Sie von der Arbeit, glänzt das Zuhause dann schon. Oder Sie lassen den RoboVac nachts arbeiten - leise genug ist er.

Anker Eufy RoboVac 11

© Weka

Dass der Saugroboter dabei sehr gut ohne menschliche Hilfe zurechtkommt, liegt an der ausgefeilten Technik. Gleich elf Infrarot-Sensoren stellen sicher, dass er nicht hart an Möbeln oder Fußleisten anschlägt, und verhindern, dass das Inventar beschädigt wird. Der zwölfte Sensor dient dem Selbstschutz. Er meldet Treppen und andere Abgründe, sodass der RoboVac rechtzeitig vor einem möglichen Absturz stoppt.

Das Gerät misst in der Höhe gerade einmal 7,8 Zentimeter, ist also außerordentlich flach und gelangt so auch gut unter niedrige Möbel. Mit einer Akkuladung macht sich der Roboter rund 100 Minuten lang nützlich. Dann steuert er selbstständig die Ladestation an und ist binnen sechs Stunden wieder vollgetankt.

Hinter Eufy steckt mit Anker übrigens ein Unternehmen, das sich mit gleichermaßen günstigen wie qualitativ hochwertigen Geräten einen guten Namen gemacht hat.

Viele dieser Produkte verkauft Anker auf Amazon - und dort läuft derzeit auch eine tolle Rabattaktion: Kaufen Sie den Eufy RoboVac 11 auf Amazon erhalten Sie einen Rabatt von 20 Prozent (rund 40 Euro) auf den Preis von 200 Euro.

Nutzen Sie dafür den Rabattcode EUFYRVAC, nur gültig im Aktionszeitraum vom 30.05. bis zum 30.07.2018.

Mehr zum Thema

ClockworkMod Recovery
Android-Tipps

Wir sagen Ihnen, wann Sie welchen Android-Cache löschen sollten und was es mit dem Zwischenspeicher überhaupt auf sich hat.
Sharp Robohon
Sharp-Studie

Verrücktes Smartphone-Konzept: Robohon von Sharp sieht aus wie ein Roboter, kann laufen und hat einen Pico-Projektor in der Stirn.
Android O Logo
Android O: Update-Liste

Unsere Android 8 Oreo Update Liste zeigt, welche Smartphones die neue Version erhalten. +++ Update: Rollout für Huawei P9 gestrichen? +++
Teaserbild zum Wettbewerb: Smartphone-Fotografie
Wettbewerb

connect & ColorFoto rufen zum ersten gemeinsamen Smartphone-Fotowettbewerb auf. Machen Sie mit, und zeigen Sie Ihre besten Fotos zu den Themen „Tiere“…
Alle Testberichte
Sony WH-1000XM2
Adaptive-Noise-Cancelling-Kopfhörer
73,0%
Die Over-Ear-Kopfhörer von Sony punkten mit gutem adaptivem Noise-Cancelling. Die Bedienung bietet per App viele…
Apple iPad 2018 mit Apple Pencil
Günstiges iPad mit Apple Pencil
79,0%
Während das iPad Pro höchsten Ansprüchen genügt, repräsentiert das iPad 2018 ein Tablet für jedermann. Im Fokus stehen…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.