ANZEIGE Online-Selbsttest von connect und congstar

Welche Daten-Typen es gibt - und welcher Tarif zu Ihnen passt!

Passt das Datenvolumen zu Ihrem persönlichen Lebensstil? Wenn Sie den Online-Selbsttest von connect und congstar gemacht haben, sind Sie schon einen entscheidenden Schritt weiter.

© congstar

Vor dem Abschluss eines neuen Mobilfunkvertrags ist es sinnvoll zu hinterfragen, wieviel Datenvolumen tatsächlich benötigt wird und ob ein Tarif mit festem oder mit flexiblem Datenvolumen die bessere Wahl ist. Hierzu haben connect und congstar den Online-Selbsttest entwickelt.

Hier nun verraten wir Ihnen, was es Wissenswertes zum jeweiligen Daten-Typen gibt und geben Empfehlungen zum passenden Tarif!

Mehr zum Thema

Allnet L und Allnet M

Frohe Kunde für Congstar-Kunden mit Prepaid-Tarif. Für ausgewählte Allnet-Pakete steigt das Internet-Datenvolumen. Der Preis bleibt unverändert.
Mehr Datenvolumen

Mehr Datenvolumen, weniger Drosselung: Mit diesen Maßnahmen helfen die Mobilfunk-Anbieter Telekom, O2 & Co. ihren Kunden, in Verbindung zu bleiben.
Aktionsangebot bis Ende Mai

Congstar erhöht das Datenvolumen bei seinen LTE-Homespot-Tarifen und spendiert bis zu 250 GB für 45 Euro monatlich. Die Aktion gilt bis Ende Mai.
Datenvolumen geschenkt

Congstar feiert Ostern: Neukunden, die bis 30. April einen Prepaid-Tarif buchen, bekommen einmalig 10 GB extra. Allerdings nur für 30 Tage.
Mobilfunk statt DSL

Schnelles Internet ist gefragter denn je. Wer keinen schnellen Festnetzanschluss bekommt, dem hilft vielleicht der Mobilfunkstandard LTE.