ANZEIGE Wenn das Auto zum Smartcar wird

5 Gründe, nur noch digital Auto zu fahren

Hohe Kosten, Zeitaufwand fürs Fahrzeug oder mysteriöse Fehlermeldungen - es gibt gute Gründe, sich kleine, intelligente Helfer ins Auto zu holen. Wo Sie ansetzen können, verraten wir Ihnen.

© PACE

PACE​ ist ein digitaler Helfer fürs Auto.

Wir heizen und joggen smart, delegieren den Putzdienst an kleine Roboter, und wenn der Smart Home-Kühlschrank mal zwei Stunden lang auf das Baby aufpassen soll, wundert sich längst keiner mehr. Klar, dass auch Autofahrer ihre Probleme vom Internet Of Things gelöst haben wollen. Mit zwei klugen Smartphone-Apps ist das möglich.  

Hohe Werkstatt- und Spritrechnungen, ein zu großer Zeitaufwand rund ums Fahrzeug oder mysteriöse Fehlermeldungen sind gute Gründe, sich die kleinen Helfer ins Auto zu holen. Es gibt sie kostenlos und werbefrei und sie machen Autobesitzern das Leben wesentlich leichter.

Auto-Apps senken Fahrzeugkosten

Laufende Kosten rund ums Fahrzeug können mit einfachen Tricks gesenkt werden. Die Nutzung einer Tank-App wie PACE Drive etwa ist hier schon eine große Entlastung. 

Die intelligente Suche innerhalb der App findet jederzeit die günstigste Tankstelle im Umkreis, zeigt Öffnungszeiten, Ausstattung, alle Spritsorten, Serviceleistungen und Zahlungsmethoden an und nutzt die Google-Maps-Navigation, um den Fahrer direkt zur Tanke seiner Träume zu navigieren. PACE Drive ist kostenlos und werbefrei im App Store erhältlich. 

© PACE Car App und PACE Drive App

PACE Car App und PACE Drive App

Eigene Fahrzeugdaten sind wertvoll und nutzbar 

Wer noch mehr will als nur bei Tankrechnungen zu sparen, kann mit der Premium-Version von PACE und dem dazugehörigen Bluetooth-Adapter „PACE Link“ für 119 Euro noch wesentlich mehr aus seinem Auto herausholen. 

Bisher unerreichbare Werte wie z. B. Motorlast, Öltemperatur und Spannung helfen dem Fahrer als praktische Ergänzung zum Tacho, sein Auto besser zu verstehen und sein Fahrverhalten anzupassen. Mit diesen „inneren Werten“ des Autos lässt sich aber noch viel mehr anstellen.

Umweltfreundlicher fahren mit Spritspartrainer

Die Beobachtung der Echtzeit-Werte im Auto ermöglicht beispielsweise ein gezieltes Anpassen der eigenen Fahrweise. Hierfür wurde die intelligente Technologie des „Spritspartrainers“ entwickelt.

Live-Tipps während der Fahrt sorgen für eine Senkung des Kraftstoffverbrauchs um bis zu 25 %. Die Fahrtipps reichen von Hinweisen zum Bremsverhalten, Drehzahl und vorausschauendem Fahren bis hin zum zu langem Stehen mit laufendem Motor. 

PACE Drive: Tanke clever und günstig

Quelle: PACE

Der Werkstatt einen Schritt voraus sein

Die Fehlercodeanalyse innerhalb der PACE App hilft nicht nur beim eigenhändigen Beheben kleinerer Fehler am Auto, sondern spart bei größeren Fahrzeugproblemen auch Zeit. So kann der Fahrer bereits von Zuhause klar einen Fehler an den Mechatroniker kommunizieren, Ersatzteile vorbestellen lassen und feste Termine planen, anstatt das Fahrzeug tagelang für Diagnose und Reparatur in der Werkstatt zu lassen. 

Weitere Zeitspar-Vorteile des digitalen Beifahrers zeigen sich beim Umfahren von Staus (Traffic Monitor), der Suche nach dem geparkten Fahrzeug (Find My Car-Funktion) und dem elektronischen Fahrtenbuch für Dienstwagenfahrer. Das händische Führen eines Fahrtenbuchs ist bei Nutzung der PACE Car App nicht mehr notwendig. 

© PACE

Die PACE Features

Mehr Sicherheit beim Autofahren

 „Fahr vorsichtig“ ist wohl der meist gesagte Satz von Angehörigen vor längeren Autofahrten. Mit einem besseren Gefühl ins Auto zu steigen, ist mit nachrüstbaren Sicherheitstools wie dem automatischen Notruf möglich.

Ähnlich wie beim offiziellen „eCall“ erkennt der PACE Link mit seinen empfindlichen Sensoren einen Unfall und startet sofort einen Rettungscountdown. Sollte der Fahrer nicht mehr in der Lage sein, den Countdown auf seinem Smartphone selbst zu beenden, alarmiert die PACE Car App automatisch den Rettungsdienst.

PACE ist eine e-Mark-zertifizierte Kommunikationslösung für Autofahrer und stellt in Kombination mit der multifunktionalen PACE Car App für iOS und Android ganze 9 Features bereit. Urheber der PACE Car Apps sowie der PACE Drive App fürs günstige Tanken ist die Firma PACE Telematics GmbH. Sicherheit steht bei dem Startup aus Karlsruhe an erster Stelle: Die Server der „PACE Cloud“ stehen in einem deutschen Rechenzentrum und werden von PACE selbst betrieben. 

© PACE

Mehr zum Thema

Das bedeuten die Häkchen im Chat

Ein Haken, zwei Haken, blaue und graue Häkchen: Das bedeuten die verschiedenen Symbole hinter den verschickten Nachrichten.
Video-Portal sicher nutzen und weitere…

Maximal 60 Sekunden lang dürfen Videos bei der angesagten, aber auch umstrittenen, chinesischen App sein. Wie Sie sich bei TikTok schnell…
WhatsApp-Tipps

WhatsApp führt die neue Funktion "Ablaufende Nachrichten" ein, mit der Chat-Nachrichten automatisch verschwinden. Was sind die Grenzen der Funktion?