Car Connectivity

BMW X5 im Test: Der Maßstab bei Infotainment und Co?

BMW darf als Vorreiter in Sachen Car Connectivity gelten. Wie es um die Vernetzungsmöglichkeiten bestellt ist, musste der aktuelle X5 im Test zeigen.

BMW X5

© BMW

BMW X5: Der Maßstab bei Infotainment und Co?

Der bayrische Autobauer BMW gehört ohne Zweifel zu den Vorreitern bei den Vernetzungsthemen im Fahrzeug. Während noch vor wenigen Jahren bei vielen Automobilherstellern eine Bluetooth-Verbindung das höchste der Gefühle in puncto Vernetzung darstellte (bei einigen tut sie das heute noch), hatte BMW bereits 2014 Musikstreaming per Napster in den damaligen 5er integriert. Über eine App konnte man zudem das Fahrzeug verriegeln und öffnen sowie die Hupe auslösen – und sich sehr modern fühlen.

Mittlerweile ist einiges an Zeit vergangen und wir sind gespannt, ob BMW immer noch der Primus in Sachen Car Connectivity ist oder ob die Mitbewerber von Audi respektive Porsche die Bayern in diesem für die Käufer immer relevanteren Bereich inzwischen sogar überholt haben.

Dazu stand uns ein aktueller BMW X5 zur Verfügung, den wir auf Herz und Nieren getestet haben– unser Augenmerk liegt dabei wie gehabt neben der Vernetzung auch auf dem Unterhaltungspart, der Navigation und dem Nutzererlebnis, sprich der Steuerung der vielen Funktionen. Um es vorwegzunehmen, es gab dabei ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Audi und BMW. Doch nun in medias res: Lesen Sie, wie sich der aktuelle X5 im Test geschlagen hat.

Details: BMW X5 XDRIVE 30D

  • Leistung kW/PS: 195/265
  • Drehmoment: 620 Nm 
  • Höchstgeschwindigkeit: 230 km/h 
  • Beschleunigung: (0-100 km/h) 6,5 s 
  • Testverbrauch: 6,2-9,8 l/100 km 
  • Preis: ab 69.200 Euro

Mehr lesen

Car Connectivity im Audi A6
Car Connectivity im Test

Die Vernetzung im Fahrzeug hat sich in jüngster Vergangenheit rasant entwickelt. Dem tragen wir mit unserem Car Connectivity-Test nun Rechnung.

Mehr zum Thema

Porsche Cayenne E-Hybrid: Infotainment & Co mit Luft nach oben
Car Connectivity

Das „Porsche Communication Management“ im aktuellen Cayenne überzeugt mit toller Benutzeroberfläche und starker Navigation. Im Detail gibt es aber…
Mercedes CLA 200 Coupé im Test
Car Connectivity

Die „Mercedes Benz User Experience“, kurz MBUX, gehört zu den modernsten Infotainmentsystemen am Markt. Läuft im Test alles rund für die Schwaben?
Hyundai Ioniq Elektro
Car Connectivity

Der neue Hyundai Ioniq Elektro kommt ab 35.000 Euro umfassend vernetzt samt Smartphone-App und höherer Reichweite. Wir konnten das Auto testen.
Skoda Karoq im Test
Car Connectivity

Der Skoda Karoq gehört zu den beliebtesten Kompakt-SUVs und verkauft sich top. Doch wie ist es um die Fähigkeiten bei modernen Themen wie…
Audi e-tron fahrend
Elektrofahrzeug

86,0%
Mit dem e-tron betritt Audi die Bühne der vollelektrischen Fahrzeuge. Als erstes Modell im Test erreicht der Audi die…