Car Connectivity

Mercedes CLA 200 Coupé: Voll digital!

Die „Mercedes Benz User Experience“, kurz MBUX, gehört zu den modernsten Infotainmentsystemen am Markt. Läuft im Test alles rund für die Schwaben?

© Mercedes-Benz

Mercedes CLA 200 Coupé im Test

Bereits Ende letzen Jahres hatten wir das Vergnügen, uns eine der aktuell modernsten Infotainment-Lösungen für Autos anzuschauen. Das „Mercedes Benz User Experience“-System in der A-Klasse konnte uns im Praxistest auch auf ganzer Linie überzeugen.

Nun geht es ans Eingemachte und die MBUX muss im Testwagen, einem Mercedes CLA 200 Coupé, zeigen, was in ihr steckt und ob sie mit den Infotainment- und Connectivity-Systemen von Audi und BMW, den aktuellen Platzhirschen in diesem Bereich, mithalten oder sie sogar noch übertrumpfen kann.

Mehr lesen

Car Connect: Navi, Tanken, Blitzer, Dashcam

Car Connectivity für Alle: Diese Smartphone-Anwendungen und clevere Geräte, machen das Autofahren sicherer, kurzweiliger und informativer.

Dreh- und Angelpunkt des MBUX ist ein Display-Cluster, das Cockpit- und Media-Funktionen des Autos zu einer Einheit verschmilzt. Je nach Ausbaustufe empfangen hier bis zu zwei 10,25 Zoll große, hochauflösende Displays den Nutzer und unterstützen ihn bei der täglichen Bedienung sowie der Anzeige sämtlicher Fahrzeug- und Infotainmentfunktionen. 

Wie so oft im Leben hat das aber seinen Preis und so summieren sich die vielen kleinen und großen Extras für das komplette Infotainment- und Connectivity-Erlebnis im Testwagen auf stolze 6158 Euro. Ob sich Mercedes mit der so aufgerüsteten MBUX nun die Krone schnappen kann? Schauen wir mal …

Mehr zum Thema

Digitalservices im Auto

Die digitale Welt umspannt unser Leben. Updates auf Smartphones einspielen, schnell noch das Geschenk für Freunde und Familie im Online-Store shoppen.…
connect Innovationspreis 2019/2020

Auf der IAA gab es in puncto E-Mobilität viele spannende Modelle und Konzepte zu bestaunen. Wir haben die wichtigsten Innovationen der Messe prämiert.
CES 2020

Autonomes Fahren mit Augensteuerung und VR-Erlebnis: Auf der CES 2020 präsentiert Audi das Designkonzept AI:ME erstmals live.
Car Connectivity

Der Mercedes EQC ist der erste Stromer der Schwaben. Im Zusammenspiel mit der MBUX liefert das Unternehmen mit dem Stern durchaus ein rundes Paket ab.…
Car Connectivity

Jaguar hat den Automarkt in der jüngeren Vergangenheit mit einer vielfältigen Modell­palette bereichert. Was der Hersteller in den Bereichen…