Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Subwoofer Nubert AW 991

Der Nubert AW 991 ist für 600 Euro ein richtiger Brocken.

© Archiv

Brutto über 90 Liter groß und dank üppiger Versteifungen 27 Kilo schwer. Analog gewonnene 210 Watt treiben einen ausgereiften 33er-Bass, vielfältigste Einstelloptionen inklusive Fernbedienung erlauben jedwede Art der Ansteuerung. Klanglich war der Nubert kaum zu bremsen, supertief und sauber, pegelfest bis zum Abwinken.

Nubert AW-991

Nubert AW-991
Hersteller Nubert
Preis 600.00 €

Mehr zum Thema

Testbericht

Schnäppchenaffine Käufer sind mit dem Nubert AW 441 Black & Black (369 Euro) von Nubert bestens bedient, der klanglich wie auch technisch vielen…
Testbericht

Drei Jahre hat Nubert in die Entwicklung einer neuen Woofer-Plattform gesteckt. Das Warten hat sich gelohnt. Im Test der neue AW 1300 DSP für 1850…
Testbericht

Double Bass Array nennt sich die spezielle Verschaltung von vier Subs. Einer ihrer Erfinder ist Günther Nubert - und er bringt jetzt mit nuVero AW-13…
Lautsprecher

Nubert präsentiert mit der Dipol-HiFi-Box nuLine 24 und dem Aktivsubwoofer nuLine AW-500 zwei neue Familienmitglieder in kompakten,…
Subwoofer

Nubert liefert einen Nachfolger des legendären Subwoofers AW-1000. Kann der AW-1100 an dessen Leistungen anknüpfen?