Car Connectivity

Volvo V60 im Connectivity-Test

Der attraktive Volvo V60 zeigt in unserem Connectivity-Test Licht und Schatten. Lesen Sie in unserem Test, wo der smarte Schwede punkten kann und wo er Defizite zeigt.

Volvo V60 im Test: Ein Smarter mit Licht und Schatten

© Volvo

Die Schweden sind bekannt für ihre sicheren Fahrzeuge. Aber beherrschen die Nordlichter auch smarte Technologien? Unser Test liefert die Antwort.

Fahrzeuge von Volvo stehen für Sicherheit. Erst vor Kurzem hat der schwedische Autobauer sogar angekündigt, ab 2020 bei allen seinen Modellen die Höchstgeschwindigkeit auf 180 km/h zu begrenzen, um das Thema so noch weiter voranzutreiben.

Nachholbedarf Höchste Sicherheit? 

Ohne Zweifel. Tolles skandinavisches Design? Auf jeden Fall, innen wie außen. Doch wie ist es bei den Schweden um die modernen Themen Vernetzung, Navigation, Unterhaltung und deren Bedienbarkeit bestellt? 

Das musste ein Volvo V60 T5 R-Design im großen Connectivity-Test von connect und P3 zeigen. Um es vorwegzunehmen: In diesen Disziplinen hat Volvo noch einiges zu tun. 

So fällt das Endergebnis denn auch hart aus. Doch auch die vorherigen Kandidaten von Audi, Porsche und BMW mussten sich dem strengen Testprozedere unterziehen und lieferten hier schlicht und einfach eine teils deutlich bessere Performance ab. 

Das ist schade, denn die Sympathien der Tester hatte der schicke Schwede allemal. Woran es beim Volvo V60 im Detail hakt, erfahren Sie auf den folgenden Seiten. Eine Information zu den aufgeführten Preisen:

Diese wurden mittlerweile überarbeitet und die Konfiguration des Testwagens ist so nicht mehr erhältlich. An der Performance der Ausstattung ändert das freilich nichts – die bleibt von der Preisanpassung unberührt.

Details: Volvo V60

  • Leistung kW/PS: 184/250 
  • Drehmoment: 350 Nm 
  • Höchstgeschwindigkeit: 235 km/h 
  • Beschleunigung: (0-100 km/h) 6,7 s 
  • Testverbrauch: 6,7-10,2 l/100 km
  • Preis: ab 49 650 Euro (zum Zeitpunkt der Herstellung)

Mehr lesen

Car Connectivity im Audi A6
Car Connectivity im Test

Die Vernetzung im Fahrzeug hat sich in jüngster Vergangenheit rasant entwickelt. Dem tragen wir mit unserem Car Connectivity-Test nun Rechnung.

Mehr zum Thema

BMW X5
Car Connectivity

BMW darf als Vorreiter in Sachen Car Connectivity gelten. Wie es um die Vernetzungsmöglichkeiten bestellt ist, musste der aktuelle X5 im Test zeigen.
Mercedes CLA 200 Coupé im Test
Car Connectivity

Die „Mercedes Benz User Experience“, kurz MBUX, gehört zu den modernsten Infotainmentsystemen am Markt. Läuft im Test alles rund für die Schwaben?
Hyundai i30 N Fastback Performance
Car Connectivity

Hyundai hat den i30 N als i30 N Fastback Performance auf den Markt gebracht. Wir haben uns Infotainment, Connectivity und Assistenzsysteme angesehen.
Hyundai Ioniq Elektro
Car Connectivity

Der neue Hyundai Ioniq Elektro kommt ab 35.000 Euro umfassend vernetzt samt Smartphone-App und höherer Reichweite. Wir konnten das Auto testen.
Skoda Karoq im Test
Car Connectivity

Der Skoda Karoq gehört zu den beliebtesten Kompakt-SUVs und verkauft sich top. Doch wie ist es um die Fähigkeiten bei modernen Themen wie…
Alle Testberichte
Wiko View 3 Lite
Smartphone
68,2%
Das Einsteiger-Smartphone View 3 Lite rundet Wikos View-Serie ab und kostet gerade mal 129 Euro. Was der Käufer erwarten…
Fairphone 3
Smartphone mit gutem Gewissen
Das Fairphone 3 tritt als nachhaltige Alternative zu anderen Smartphones auf. Hier unser erster Test samt Blick auf die technischen Daten.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.