Android Marshmallow Tipps

Versteckte Funktionen in Android 6 - Flappy Bird spielen

In der neuen Android-Version 6 Marshmallow sind wieder viele nützliche Funktionen hinter kryptischen Einträgen versteckt oder müssen erst umständlich freigeschaltet werden. Wir zeigen, wie Sie das Betriebssystem im Griff haben.

Flappy Bird spielen

Es hat bei Google mittlerweile Tradition, in jeder Android-Version ein witziges Extra zu verstecken, im Computerjargon Easteregg genannt. In Marshmallow können Sie an einem an Flappy Bird angelehnten Geschicklichkeitsspiel verzweifeln – der Schwierigkeitsgrad ist enorm. Dazu müssen Sie in den Bereich wechseln, in dem die Software-Informationen angezeigt werden – bei den meisten Smartphones ist das der letzte Eintrag in den Einstellungen, der entweder „Über das Telefon“ oder schlicht „Infos“ heißt. Tippen Sie mehrfach auf die Zeile mit der Versionsnummer, die angezeigt wird. Es erscheint das Logo von Android Marshmallow, auf das Sie ebenfalls länger drücken müssen. Auf ähnlich verschlungenen Wegen – mehrfaches Tippen auf die Build-Nummer in den System-Infos – können Sie auch die Entwickleroptionen von Android freischalten.