Bilder am Smartphone bearbeiten

Smartphone-Foto-Workshop: Porträts bearbeiten - Lichter und Tiefen

Mit ein paar Kniffen holen Sie das Optimum aus Ihren Porträtfotos heraus. Zur Bearbeitung haben wir die kostenlose Foto-App Lightroom von Adobe benutzt. Die Bearbeitungsmethoden sollten sich in jedem Fotoeditor wiederfinden.

Lichter und Tiefen

Im Gegensatz zur Bildbearbeitung beim Landschaftsfoto​ heben wir diesmal die Lichter und Weißtöne an und reduzieren die Tiefen und Schwarztöne. Das bringt das Gesicht zur Geltung und kaschiert Unreinheiten leicht.