Tipps und Tricks

Android: Hilfe für die häufigsten Probleme - Google Play lädt Apps nicht herunter

Schnelle Hilfe: Wir zeigen Ihnen, wie Sie typische Android-Probleme rasch selbst in den Griff bekommen.

Google Play lädt Apps nicht herunter

Wenn Google Play  Apps nicht herunter lädt hilft häufig auch das Löschen des Caches, wie im ersten Tipp beschrieben. Aber manchmal reicht das nicht. Dann hilft es häufig, den Suchverlauf zurückzusetzen. Dazu öffnen Sie den Play Store und gehen auf "Einstellungen". Dazu öffnen Sie das seitliche Menü durch Antippen des Knopfes mit den drei Streifen ("Hamburger-Button") links oben. Dann tippen Sie unten auf "Einstellungen" und anschließend auf "Lokalen Suchverlauf löschen".