Tablet-Tipps

Übersicht: Tablets bis 250 Euro - Trekstor Surftab Y10 LTE

Viel Leistung für kleines Geld: Für bis zu 250 Euro bekommt man schon ein ordentliches Tablet. Wir geben Produkt-Tipps.

Trekstor Surftab Y10 LTE

Schon ab rund 110 Euro rückt TrekStor das Surftab Y10 heraus. Für so wenig Geld erhalten Sie ein 10,1 Zoll großes Display mit niedriger Auflösung (1.280 x 800 Pixel), 2 Gigabyte Arbeitsspeicher und 32 Gigabyte Speicherplatz. Letztere lassen sich per SD-Karte auf bis zu 256 Gigabyte erweitern. WLAN gibt es beim TrekStor Surftab Y10 LTE zwar nur in Form des veralteten 802.11n. Aber trotz des Kampfpreises hat es TrekStor geschafft und dem Tablet eine LTE-Funktion verpasst. So können Sie auch unterwegs online gehen, ohne das Gerät dabei umständlich mit dem Handy koppeln zu müssen.

Android ist erfreulicherweise in Version 9 an Bord. Der Chipsatz, ein Mediatek MT8163A, reicht für einfache Anforderungen. Wenn Sie auf LTE verzichten können greifen Sie zum Y10 ohne SIM-Kartenschacht. Dann sinkt der Preis sogar auf knapp unter 100 Euro.​​