Kaufberatung

Smartphones bis 150 Euro - Platz 7: Huawei Y6 (2019)

Kaufberatung: Wir stellen Ihnen empfehlenswerte Smartphones unter 150 Euro vor. Was ist in dieser Preisklasse geboten?

Platz 7: Huawei Y6 (2019)

Huaweis Y6 (2019) ist tadellos verarbeitet, bietet ordentlich viel Akkulaufzeit und die Hauptkamera liefert im Hellen sehr gute Bilder. Wer keine Bläschen unter der Displayfolie erträgt, der freut sich darüber dass Huawei die Folie bereits vormontiert hat. Andererseits plagt sich das Gerät mit schwachem Prozessor, wenig Arbeitsspeicher und einem nicht mehr ganz jugendlichen Android 9. Die Gesichtsentsperrung kann dafür kaum entschädigen, denn im Test erwies sie sich als unsicher.

Die Display-Diagonale des Huawei Y6 (2019) beträgt 6,1 Zoll bei einer Auflösung von 720 x 1.560 Pixeln. Die Auflösung der Hauptkamera erreicht 13 Megapixel. In der Praxis bringt es das Mobilgerät auf eine Akkulaufzeit von 9:01 Stunden. Ihre Bilder, Chats und andere Daten landen im 32 Gigabyte fassenden Speicher des Huawei Y6 (2019) (effektiv frei bei Lieferung: 25 Gigabyte). Wenn Ihnen der Speicherplatz nicht ausreicht, dann können Sie ihn mit Hilfe einer MicroSD-Karte ergänzen. Wie es sich für ein echtes Dual-SIM-Gerät gehört bleibt die Dual-SIM-Funktion davon unberührt, denn für die zweite SIM-Karte bietet das Mobiltelefon einen zusätzlichen Schacht. Das Huawei unterstützt LTE, WiFi 4, Bluetooth 4.2, GPS und NFC. Das Huawei wiegt 150 Gramm.

Das Huawei Y6 (2019) kostete ursprünglich 149 Euro. Im April 2021 startet der Straßenpreis bei 129 Euro.

Testwertung: Befriedigend (342 von 500 Punkten)​​

Anzeige

Huawei Y6 (2019): Aktuelle Angebote bei Saturn​, Media Markt​, Alternate​, Cyberport​ und Otto​.​