Kauftipps

5 Top-Smartphones zum Musikhören - Motorola Razr

Fast jedes Smartphone bietet einen brauchbaren Musicplayer, wirklich gut sind nicht alle. Wir stellen fünf Soundgranaten vor, die optimal zum Abspielen von Musik geeignet sind.

Motorola Razr

Bei 6:25 Stunden typischer Betriebszeit gibt es keinen Grund, wegen der Ausdauer auf musikalische Unterhaltung zu verzichten. Wobei das Abspielen von Musik generell nur sehr wenig Strom verbrät - vorausgesetzt, das Display ist abgeschaltet. Wer den Akku schonen will, sollte beim Hören also möglichst nicht ständig durch seine Hitsammlung scrollen. An Speicher bringt das Razr 11,5 Gigabyte mit, die sich per Micro-SD-Karte erweitern lassen; wer etwa 30 Euro investiert, kann so nochmals bis zu 32 GB draufpacken. Das zahlt sich schnell aus - vor allem, wenn neben Musik auch noch Filme für Unterhaltung sorgen sollen.