Update für Nexus-Modelle

BSI warnt vor kritischen Sicherheitslücken in Android

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt vor mehreren kritischen Sicherheitslücken in Android und empfiehlt ein Update. Bislang gibt es Bugfixes aber nur für Nexus-Modelle.

Huawei Nexus 6P

© Huawei

Nexus 6P - die Nexus-Modelle erhalten als erste die Sicherheitsupdates.

Anfang Januar hat Google Updates veröffentlicht, die 12 Sicherheitslecks in Android schließen sollen. Von den Sicherheitslücken wurden fünf als gefährlich und fünf als kritisch eingestuft. Betroffen sind alle Smartphones und Tablets, die mit den Android-Versionen 4.4.4, Android 5.0 und 5.1.1 sowie Android 6.0 und 6.0.1 ausgestattet sind.

Jetzt warnt auch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)​ vor diesen Sicherheitslücken und empfiehlt, die Updates möglichst schnell zu installieren. User eines Smartphones oder Tablets mit Android 4.4.4, 5.0 und 5.1.1 sollten das Update LMY49F installierten. Bei Endgerätem mit Android 6.0 und 6.0.1 schließt die Version 2016-01-01 die Sicherheitslücken.

Doch bislang gibt es diese Updates nur für Nexus-Modelle. Google hat in dieser Woche mit dem Rollout begonnen, verteilt die Updates aber nur nach und nach an alle Geräte. Zeitgleich hat Google die entsprechenden Informationen auch an andere Hersteller von Android-Geräten weitergegeben, damit diese ihre Endgeräte aktualisieren können. Dafür müssen die Updates aber an die jeweiligen Geräte angepasst werden. Somit kann noch einige Zeit vergehen, bis andere Hersteller die Sicherheitsupdates verteilen.

Nach Angaben von Google gehören zu den jetzt gepatchten Schwachstellen eine Lücke in der Remotecode-Ausführung im Mediaserver sowie mehrere Rechteauswertungs-Fehler.

Mehr zum Thema

Android 6 Marshmallow
Android-Sicherheitspatch

Android 6.0 hat sieben Sicherheitslücken. Jetzt hat Google das erste Sicherheitsupdate für Android 6.0 gestartet.
Huawei Nexus 6P
Ende der Nexus-Marke?

Google plant offenbar ein Event am 4. Oktober. Dabei sollen auch zwei Pixel-Smartphones vorgestellt werden. Ist das das Ende der Marke Nexus?
Android 9 P Gestensteuerung
Developer Preview

Kopiert Google für Android 9 P ein Feature des iPhone X? Ein aktueller Screenshot zeigt eine neue Navigationsleiste, die auf Gestensteuerung…
Top 10 Android-Handys
EU-Bußgeld

Nach einer Strafe von 4,3 Milliarden Euro ändert Google vorerst die Lizenz- und Nutzungsbedingungen für Android-Geräte. Was ändert sich?
Google Play Store Logo
Google Mobile Service

Google erhebt ab Februar 2019 pro Android-Smartphone bis zu 40 US-Dollar an Lizenzgebühren. Diese zahlen Hersteller für die "Google Mobile…
Alle Testberichte
Wiko View 3 Lite
Smartphone
68,2%
Das Einsteiger-Smartphone View 3 Lite rundet Wikos View-Serie ab und kostet gerade mal 129 Euro. Was der Käufer erwarten…
Fairphone 3
Smartphone mit gutem Gewissen
Das Fairphone 3 tritt als nachhaltige Alternative zu anderen Smartphones auf. Hier unser erster Test samt Blick auf die technischen Daten.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.