Smarte Überwachungskamera im Amazon-Angebot

Arlo Pro 2 Sicherheitskamera Set heute 155 Euro günstiger

Die Sicherheitskamera Arlo Pro von Netgear ist hochwertig und teuer. Das Set mit Kameras und Basisstation gibt es heute bei Amazon 155 Euro günstiger.

© Netgear

Das Arlo Pro 2 Set besteht aus zwei Kameras plus Basisstation inklusive Alarmsirene.

Arlo Pro ist die Sicherheitskamera-Serie von Netgear, das hohe Qualität liefert, dies aber zu einem stolzen Preis. Im heutigen Amazon Tagesangebot (am 28. September bis 23:59 Uhr) im Rahmen der Herbst-Angebote-Woche gibt es das Arlo Pro 2 Set bestehend aus zwei Kameras plus Basistation heute satte 155 Euro günstiger. Auch im Preisvergleich ist das Angebot gut: Der nächstbeste Preis liegt bei ca. 550 Euro. Ein Schnäppchen also, bei dem sich die Betrachtung lohnt!

Das Arlo Pro 2 Sicherheitskamera Set besteht aus zwei Kameras plus Basistation. Dazu kommen Stromkabel und Netzstecker für die Basisstation plus Akkus für die beiden kabellosen Kameras. Neben Montagematerial zur Anbringung an der Wand ist auch die Wandhalterung für beide Kameras enthalten. 

Die Kameras selbst arbeiten entweder mit Verbindung an einer Steckdose oder kabellos, das machen die eingesetzten Akkus möglich. Dies lässt auch das flexible Aufstellen oder Anbringen der Kameras zu. Allerdings bietet der Betrieb an einer Steckdose mehr Funktionen.

Die Kameras der 2. Generation zeichnen in 1080p HD auf und liefern scharfe Bilder direkt aufs Smartphone, sobald  Schall- und Bewegungssensor anschlagen. Der Anwender kann dabei drei Bereiche im Sichtfeld der Kamera definieren, bei denen er Schall- und Bewegungsalarme erhalten möchte. Zudem ist in die Kameras 2-Wege-Audio integriert, das heißt, der Anwender kann über das Smartphone auch die Geräusche zum Bild hören und gegebenenfalls über das Mikrofon mit der entdeckten Person sprechen.

Die Kameras sind wetterfest und lassen sich innen und außen anbringen. Sie verfügen auch über einen Nachsichtmodus, der automatisch bei schwachen Lichtverhältnissen eingeschaltet wird. Die Aufzeichnungen beider Kameras werden in der Cloud für 7 Tage gespeichert.

Mit dem Internet verbunden sind die Kameras über die Basisstation, die auch eine Alarmsirene mit über 100 Dezibel Lautstärke integriert hat. Die Basissation verbindet sich per Ethernet mit dem Router und benötigt eine Internetverbindung von  empfohlenen mindestens 1 Mbit/s im Upstream. Eine kabellose Verbindung zwischen Basisstation und Kamera ist mit einem Abstand von bis maximal 100 m möglich.

Mehr zum Thema

Smart-Home

Amazon hat die "Devolo Home Control"-Zentrale für 61,59 Euro im Angebot. Das ist ein satter 50-Prozent-Rabatt für die Steuereinheit mit…
Schnäppchen-Check

LIFX-Birnen laufen im WLAN und stellen eine Alternative etwa zu Philips Hue dar. Die dimmbare Multicolor-Birne gibt es heute bei Amazon günstiger.
Amazon-Angebot zur Cyber-Monday-Woche

Drei Staubsaugerroboter von Ecovacs gibt es am 3. Tag der Cyber-Monday-Woche bei Amazon im Angebot. Wir stellen die Schnäppchen vor.
Smart-Home

Neben Arlo-Pro-Sets gibt es aktuell die Router-unabhängige Arlo Go von Netgear mit integrierter SIM-Karte im Angebot. Was kann die flexible…
Sicherheit fürs Heim

Anker verkauft am 27. Januar IP-Kameras auf Amazon zu deutlich reduzierten Preisen. Lohnt sich das Angebot? Ein Modell hat connect getestet.