Ab 21. und 28. Juni

LG K9 und Alcatel 1X bei Aldi: Smartphones im Preisvergleich

Aldi Süd bietet die Smartphones LG K9 und Alcatel 1X ab 21. Juni inklusive 10 Euro Aldi-Talk Startguthaben im Angebot an. Der Preisvergleich zeigt, ob sich das Schnäppchen lohnt.

© Aldi Sued / PC-Magazin Fotomontage

Ab 21. Juni sind die Einsteigersmartphones LG K9 und das Alactel bei Aldi Süd erhältlich.

Bei Aldi Süd sind ab 21. Juni das LG K9 und Alcatel 1X im Angebot, das LG K9 ist zudem ab 28. Juni bei Aldi Nord erhältlich. Die Smartphones sind nur verfügbar, solange der Vorrat reicht. Beim Kauf eines Smartphones legt Aldi Süd ein Aldi Talk Starter-Set plus 10 Euro Startguthaben oben drauf. Ob der Smartphone-Preis wirklich ein Schnäppchen ist, stellt sich im Vergleich heraus:

Der Preisvergleich auf idealo.de zeigt: Auch andere Anbieter verkaufen das LG K9 für 129 Euro, wie Aldi Süd. Damit bezahlen Kunden beim K9 den aktuell niedrigsten Preis, sind hier aber keinem "echten" Schnäppchen auf der Spur. Anders sieht es aus, wenn Sie die Aldi Talk Karte direkt benötigen und benutzen.

Über das Alcatel 1X findet idealo.de heraus, dass dieses Smartphone bei Aldi Süd für den Preis von 89,99 Euro um 6 Euro günstiger ist als bei anderen Anbietern. Wem der Kauf des LG K9 zusagt, dem bietet sich durch die Aldi Süd Aktion eine gute Gelegenheit.

Auf dem 5,34 Zoll großen Display löst das Alcatel 1X mit 960 x 480 Pixeln auf. Für 89,99 Euro erhält der Kunde ein vertragsfreies Smartphone ohne SIM-Lock und mit installiertem Android 8.0 Oreo. Das LG K9 ist mit 129 Euro etwas teurer. Das etwas kleinere 5-Zoll-Display löst mit 1280 x 720 Pixeln auf.  

Der interne 16 Gigabyte Speicher des Alcatels ist mithilfe einer MicroSD-Speicherkarte um bis zu 128 Gigabyte erweiterbar. Beim LG K9 (16 GB intern) kann der Käufer dem Smartphone dank Steckplatz für eine MicroSD-Speicherkarte bis zu 32 Gigabyte Speicher hinzufügen. 

Lesetipp: Amazon Blitzangebote des Tages - Das sind die besten Deals

Als Prozessor verbaut Alcatel den Mediatek Quad Core Prozessor MT6739, der mit 1,3 Gigahertz taktet und auf ein Gigabyte RAM zugreifen kann. LG verbaut in seinem K9 hingegen einen Qualcomm Snapdragon TM 210 Quad Core Prozessor, welcher ebenfalls mit 1,3 Gigahertz taktet. Mehr Details finden Interessierte in auf den offiziellen Angebotsseiten zum LG K9 und Alcatel 1X.

Mehr zum Thema

Aldi-Angebot im Schnäppchen-Test

Aldi Nord verkauft ab 25. August das LG X Screen. Ist das 5-Zoll-Smartphone für 159 Euro ein Schnäppchen?
Dual-Kamera-Smartphone kaufen

Vorweihnachts-Schnäppchen: Das LG X cam Smartphone mit Dual-Camera
Aldi-Smartphone-Angebot im Check

Ab 21. August gibt es bei Aldi das LG X power2 für 229 Euro im Angebot. Das 5,5-Zoll-Smartphone kommt mit Android 7 und großem Akku. Lohnt der Kauf?
Günstiges Smartphone

Lidl bietet in dieser Woche das LG K50 für 149 Euro an. Ist das Smartphone ein Schnäppchen? Wir haben die Preise verglichen.
Aldi-Handy

Ab 28. Mai gibt‘s das LG K50 für 99,99 Euro bei Aldi Nord. Dafür gibt‘s Android 9, Basis-Specs und ein Aldi-Talk-Starter-Set. Lohnt sich der Kauf?