Tarifänderung

O2-Tarife: Neuerungen für Prepaid-Kunden und einmalig 150 GB-LTE-Datenvolumen gratis

O2 stellt für die Prepaid-Tarife L, M und S eine Allnet Flat innerhalb Deutschlands zur Verfügung. Oben drauf gibt's einmalig 150 GB Datenvolumen gratis.

© O2

O2 bietet Prepaid-Kunden ab 10. Juli verbesserte Konditionen an.

O2 passt ab 10. Juli sein Prepaid-Portfolio an. Dazu zählen O2 my Prepaid L, Prepaid M, Prepaid S und Prepaid Basic. Zu Beginn lockt der Mobilfunkbetreiber Neu- und Bestandskunden mit einmalig 150 Gigabyte. Diese Aktion ist nur über die "mein O2"-App zu den Prepaid-Tarifen hinzubuchbar. Das Angebot gilt vom 10. Juli bis 3. September 2018. Dabei ist die Zeit, in der die 150 Gigabyte nutzbar sind, auf vier Wochen beschränkt. 

Im "Prepaid L"-Tarif bietet O2 5 Gigabyte Highspeed-Datenvolumen für 24,99 Euro an. Der kleinere Tarif Prepaid M lässt den Kunden für 14,99 Euro über 3 Gigabyte LTE-Datenvolumen verfügen und im "Prepaid S"-Angebot sind 1,5 Gigabyte für 9,99 Euro erhältlich. In allen drei Prepaid-Optionen ist neu eine Allnet Flat für Telefonie und SMS innerhalb der deutschen Netze enthalten. Außerdem sind sie ohne Vertragslaufzeit und über einen Zeitraum von vier Wochen gültig. 

Lesetipp: Telekom - Doppeltes Datenvolumen für MagentaEINS-Kunden

Der schmalste Neuzugang nennt sich Prepaid Basic und kostet 1,99 Euro. Dafür erhält der Kunde 150 MB LTE-Datenvolumen. Pro Minute Anruf oder SMS ins deutsche Mobilfunk- und Festnetz zahlt der Kunde 9 Cent an O2. Dieser Tarif läuft ebenfalls über vier Wochen und kommt ohne Vertragslaufzeit aus. Auf der offiziellen Webseite der Telefonica listet O2 alle Details zu den kommenden Prepaid-Optionen in einem Blog-Post auf.

Mehr lesen

Mobilfunk-Netztest 2018

Welcher Mobilfunkanbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz hat das beste Netz? Lesen Sie alle Infos zum connect-Netztest 2018.

Mehr zum Thema

Daten-Flatrate

Verivox hat in einer Studie die Preise von unlimitierten Smartphone-Flatrates verglichen. Deutschland schnitt hierbei nicht besonders gut ab.
Weitersurf-Garantie

Nach dem Verbrauch ihres Highspeed-Datenvolumens können O2-Kunden weiterhin das LTE-Netz nutzen. Die Drosselung auf 1 MBit/s bleibt dabei bestehen.
Deal-Ticker für Tarife mit/ohne Handy

Im Deal-Ticker berichten wir über attraktive Handyvertrag-Angebote. Aktuell: Galaxy S10 mit Galaxy Watch für effektiv 8,61 Euro im Monat.
Tarife, Netz & Service

Die Mobilfunker zielen auf Kundschaft. Aber wer hat für Ihre Ansprüche das beste Angebot? connect hat die Smartphone-Bundles von Telekom, Vodafone und…
Mehr Datenvolumen

Mehr Datenvolumen, weniger Drosselung: Mit diesen Maßnahmen helfen die Mobilfunk-Anbieter Telekom, O2 & Co. ihren Kunden, in Verbindung zu bleiben.