Mobilfunknetz

Vodafone: Störung ist behoben

Eine bundesweite Störung bei Vodafone sorgt am Mittwoch für lange Gesichter bei vielen Kunden. Der Mobilfunkanbieter will das Problem schnell beheben. +++ Update: Störung behoben +++

Vodafone Störung - Meldung auf Twitter

© Screenshot: twitter.com/vodafoneservice

So vermeldete Vodafone die Störung auf Twitter.

"Kein Netz" oder "Nicht im Netzwerk registriert" - über derartige Fehlermeldungen klagen am Mittwoch zur Mittagszeit viele Kunden von Vodafone. Durch eine Netzstörung kann es zu Problemen beim Telefonieren, SMS-Versenden und dem mobilen Internetzugriff kommen. Auch andere Mobilfunkanbieter, die das Vodafone-Netz nutzen, sind betroffen.

Vodafone hat die Störung auf Twitter und in seinem Community-Forum bestätigt: "Bundesweite Einschränkungen in unserem Mobilnetz. Unsere Techniker arbeiten mit Hochdruck daran." Demnach komme es zu Problemen beim Einbuchen der Endgeräte in das Mobilfunknetz.

Die bundesweite Störung ist auch auf der Webseite allestörungen.de zu erkennen. Nach einem Höhepunkt gegen 13 Uhr nehmen die Störungsmeldungen durch Nutzer jedoch aktuell wieder ab (Stand: 09. März; 15 Uhr). Vodafone hat bisher noch keine Entwarnung gegeben.

10. März

Update: Störung großteils behoben [08:35 Uhr]

Laut Vodafone soll die bundesweite Störung für einen Großteil der Kunden behoben sein. Wie der Mobilfunkanbieter auf seinem Community-Forum bekannt gab, konnten immer noch nicht alle technischen Probleme gelöst werden. Alle Kunden, die weiterhin von Einschränkungen betroffen sind, bittet Vodafone um Entschuldigung. Ob sie für die entstandenen Unannehmlichkeiten eine Entschädigung erwarten können, ist noch nicht bekannt.

Lesetipp: Mobilfunk-Netztest 2015/2016

Update: Vodafone gibt Entwarnung [10:05 Uhr]

Vodafone hat nun offiziell bestätigt, dass alle Probleme behoben sein sollten. Betroffene Kunden sollen ihre Handys einmal aus- und wieder anschalten – danach soll das Einbuchen in das Mobilfunknetz wieder problemlos vonstatten gehen.

Störungsmeldung auf Twitter

Ende der Störung

Mehr zum Thema

Hotspots
Kostenlos ins Internet

Bei der Breitbandversorgung hinkt Deutschland hinterher, doch es gibt vielversprechende Ansätze.
Orientierung
Schnelles Internet

Wer hat das schnellste Internet? Wir haben die größten Breitbandanbieter im Festnetz verglichen.
Vodafone Tarife 2019 Header
Deutlich mehr Datenvolumen in den neuen Tarifen

Die Red-Tarife für das restliche Jahr 2019 sind von Vodafone offiziell vorgestellt worden. Ab dem 21. Mai gelten die neuen Bedingungen.
Vodafone CallYa Digital
Allnet-Flat ohne Laufzeit

Mit CallYa Digital will Vodafone preisbewusste Kunden von Discount-Anbietern ansprechen. Der Tarif mit Allnet-Flat ist monatlich kündbar.
Vodafone Logo neu
Mobilfunkverträge

Mobilfunkanbieter Vodafone hat angekündigt, den Nutzern vieler Smartphone-Tarife Zugang zum 5G-Netz zu ermöglichen - und das ohne Zusatzkosten.