Galerie

Trend Wearables: Fitness-Tracker im Überblick - Jawbone UP Move

Ob umfassender Life-Logger oder reiner Fitness-Tracker: Die cleveren Sport-Gadgets sorgen für mehr Durchblick im Training. Unsere Galerie zeigt aktuelle und angekündigte Modelle.

Jawbone UP Move

Mit dem UP Move hat Jawbone einen neuen Fitness-Tracker der Einsteigerklasse im Sortiment (UVP: 50 Euro). Der UP Move misst Schritte, Workouts und kann auch das Schlafverhalten aufzeichnen. Der Fitness-Tracker kann entweder als Armband am Handgelenk getragen oder über einen Clip an der Kleidung angebracht werden. Per Bluetooth kommuniziert er mit dem Smartphone.