Mobilfunk-Historie

Handy-Geschichte - Historisches von Nokia, Motorola, Siemens & Co. - Samsung Galaxy S (I9000) (2010)

Nokia, Motorola, Siemens oder Ericsson: In unserer Handy-Historie stellen wir betagte Mobiltelefone vor. Um uns Älteren die Erinnerung aufzufrischen und den Jungen zu zeigen, dass früher nicht alles besser war.

Samsung Galaxy S (I9000) (2010)

Am Sonntag zeigt Samsung das Galaxy S6, wir zeigen in unserer Handy-Historie nochmal das allererste Galaxy S. Im Jahr 2010 starteten die Koreaner die Reihe mit einem 4-Zoll-Smartphone mit Android 2.1, das über ein Super-AMOLD-Display aus 480 x 800 Pixel verfügte. Immerhin 8 GB Speicher und eine 5-Megapixel-Kamera waren damals schon dabei. Nostalgiker finden das mit einer Preisempfehlung von 650 Euro gestartete Galaxy S mit der Modellnummer I9000 für rund 120 Euro übrigens noch immer bei Online-Händlern.

  • Maße: 123 x 65 x 12 mm, 181 Gramm
  • Display: Super-AMOLED, 4 Zoll, 800 x 480 Pixel
  • Coolste Feature: Super-AMOLED-Display, Virtual Reality Browser Layar, HSDPA mit 7,2 MBit/s