Mobilfunk-Historie

Handy-Geschichte - Historisches von Nokia, Motorola, Siemens & Co. - T-Mobile G1 (2008)

Nokia, Motorola, Siemens oder Ericsson: In unserer Handy-Historie stellen wir betagte Mobiltelefone vor. Um uns Älteren die Erinnerung aufzufrischen und den Jungen zu zeigen, dass früher nicht alles besser war.

T-Mobile G1 (2008)

Das HTC One M9 (Test) kommt gerade in den Handel - längst ein Smartphone unter vielen, dabei baute HTC einst das allererste Android-Smartphone. Das T-Mobile G1, das 2008 ein Jahr nach dem iPhone vorgestellt wurde, hatte eine mechanische Tastatur, der Touchscreen löste mit 320 x 480 Pixel auf und Android zeigte noch einige Lücken. Anfang 2009 kam das T-Mobile G1 nach Deutschland und startete den Siegeszug der Google-Plattform.

  • Gewicht: 158 Gramm
  • Coolstes Feature: Tastatur, HSDPA mit 7,2 MBit/s, erweiterbarer Speicher