iPad und MacBook

Gibt es doch kein Apple-Event im Oktober?

Es wird noch für dieses Jahr weitere Hardware von Apple erwartet. Möglicherweise gibt es für iPad, Macbook und Co. aber kein eigenes Event mehr.

News
VG Wort Pixel
Apple iPad Pro 2021
Apple iPad Pro 2021: Kommt der Nachfolger noch in diesem Jahr?
© Apple

Nach dem iPhone-Event im September wurde eigentlich ein weiteres Apple-Event im Oktober erwartet, bei dem iPads und MacBooks im Mittelpunkt stehen sollten. In den vergangenen Jahren hatte Apple oftmals noch ein zweites Launch-Event im Herbst angesetzt. Bloomberg-Analyst Mark Gurman glaubt für dieses Jahr aber nicht mehr daran.

In seinem Newsletter schreibt er, dass Apple möglicherweise nicht mehr genügend Neuheiten in petto hat, die die aufwändige Produktion eines Events rechtfertigen würden. Stattdessen könnte die noch ausstehende Hardware in Form von Pressemitteilungen angekündigt werden.

Dies wäre kein ungewöhnlicher Schritt für Apple. Der Konzern hat auch in der Vergangenheit immer wieder Geräte per Pressemitteilung bekannt gegeben. Meist ging es dabei um Produkte, die nur inkrementelle Updates erfahren hatten, so dass sich eine größere Ankündigung für Apple nicht lohnte.

Nur kleine Updates für iPad Pro und MacBook Pro?

Das könnte also auch bei den diesjährigen iPad- und MacBook-Modellen der Fall sein. Tatsächlich erwartet Gurman für dieses Jahr noch die Vorstellung von 14- und 16-Zoll MacBook Pros mit einer Version des M2-Chips, ebenso Mac Minis mit M2. Den M2-Chip selbst hatte Apple bereits im Juni vorgestellt, so dass hier keine großen Überraschungen zu erwarten sind.

Auch bei den iPads wird es wohl nur kleinere Updates geben. Vermutlich werden die iPad Pros mit 11 und 12,9 Zoll ebenfalls mit dem M2-Prozessor ausgestattet werden. Dazu könnte eine neue Version des Einsteiger-iPads kommen. Zu guter Letzt glaubt Gurman, dass eine neue Version des Apple TV noch in diesem Jahr erscheinen könnte, ebenfalls mit neuem Prozessor, in diesem Fall dem A14.

Ist dies alles Grund genug für Apple, ein Herbst-Event anzusetzen? Noch wäre reichlich Zeit für eine Ankündigung und ein Event im Oktober oder November. Vielleicht überrascht uns Apple in den nächsten Wochen aber auch einfach mit einer Pressemitteilung und einen Store-Update.

26.9.2022 von Gabriele Fischl

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Media Markt Apple Weekend

Apple Weekend

iPad (2018) und MacBook Air bei Media Markt – lohnt sich das…

Media Markt bietet zum Apple Weekend das iPad (2018) sowie weitere Apple-Produkte zu reduzierten Preisen an. Lohnt sich das Angebot?

ios-15-apple

Update

Apple veröffentlicht iOS 15.6 und iPadOS 15.6

Apple hat mit iOS 15.6, MacOS 12.5 und iPadOS 15.6 neue Updates der Betriebssysteme veröffentlicht. iOS 15.6 kommt mit einer Neuerung für AirTags.

Apple iPadOS 16

iPadOS 16 Beta

iPadOS 16: Stage Manager kommt wohl auch auf ältere iPad Pro

Das Multitasking-Feature Stage Manager soll nun doch auch auf älteren iPad-Pro-Modellen ohne M1-Chip laufen. Dafür wurde ein anderes Feature von…

Apple iPad 10. Generation 2022

Ausstattung, Preis, Release

Apple iPad 10: Einsteiger-iPad mit neuem Design und USB-C

Als letztem Modell hat Apple nun dem günstigsten iPad das neue Design mit USB-C-Anschluss aber ohne Homebutton spendiert. Alle Infos zum iPad der 10.…

Apple iPad Pro 2022 M2

Ausstattung, Preis, Release

Apple stellt neues iPad Pro 2022 mit M2-Chip vor

Apple hat neue Versionen des iPad Pro in 11 und 12,9 Zoll vorgestellt. Die neuen Pro-iPads sind mit dem M2-Prozessor ausgestattet und erhalten einen…