CES 2016

Force Band: Sphero-Armband verleiht die Macht über BB-8

Mit dem Star-Wars-Droiden BB-8 launchte Sphero ein Spielzeug, das nicht nur Kinder fasziniert. Nun legt der Hersteller mit dem Force Band nach.

© & ™ Lucasfilm Ltd. / Sphero

BB-8: Der Spielzeug-Roboter von Sphero lässt sich bald nicht nur via Smartphone-App steuern.

Wer vor Weihnachten auf Einkaufstour war, stieß überall auf Star Wars Merchandise. Einer der interessantesten Vertreter war der BB-8 von Sphero​, ein via Smartphone-App steuerbarer Roboter. Pünktlich zur CES 2016 gibt es nun ein neues Gadget für den rollenden Droiden: Das Force Band.

Der in Las Vegas vorgestellte Force Band Prototyp erlaubt es dem Anwender, seinen BB-8 Roboter mit der "Macht" zu steuern - also mit Gestensteuerung. Der Roboter folgt den Bewegungen des Armgelenks und lässt sich über die richtige Geste zum Stoppen oder Losrollen kommandieren. Rückmeldungen gibt das Force Band mit LEDs, Sounds und Vibrationen.

Nähere Infos zum Release des Gadgets hat Sphero noch nicht bekannt gegeben. Nach Informationen von The Verge soll das Force Band allerdings wohl erst im Herbst 2016 auf den Markt kommen. Für den Moment werden wir mit diesem Teaser-Video vertröstet.

Star Wars Force Band by Sphero

Quelle: Sphero
0:45 min

Mehr zum Thema

CES 2014

Mit der MiniDrone und dem Jumping Sumo hat der französche Hersteller Parrot auf der CES zwei neue ferngesteuerte Gadgets für Smartphones und Tablets…
CES 2016

Withings hat auf der CES einen Aktivitäts-Tracker mit E-Ink-Display vorgestellt. Der Withings Go soll mehrere Monate ohne Batteriewechsel auskommen.
CES 2017

Garmin will beim neuen Modell der Fenix-Serie gleich mit drei verschiedenen Design- und Ausstattungsversionen überzeugen.
CES 2017

Ob dieses Beauty-Gadget so smart ist? Nokia-Tochter Withings präsentiert einen Hair Coach - bürsten mit dem Smartphone.
CES 2020

Bequem tippen am Smartphone kann man in Zukunft vielleicht mit einem unsichtbaren Keyboard. Samsung zeigt das Konzept auf der CES.