Google schließt Sicherheitslücken

Google veröffentlicht Android Security Bulletin und Feature Drop für Pixel-Smartphones

Jeden Monat veröffentlicht Google ein neues Android Security Bulletin, um Sicherheitslücken zu schließen. Für die Pixel-Smartphones wurde zudem ein Feature-Drop ausgerollt.

News
android logo
Google schließt mit einem neuen Update Sicherheitslücken bei Android.
© Google

Jeden Monat rollt Google ein neues Update für die Sicherheit des Android-Betriebssystems aus. Nun wurde das Security-Bulletin für den Juni veröffentlicht. Zahlreiche Sicherheitslücken sollen damit geschlossen werden. Wochen vorher werden die Hersteller von Google über das Security-Bulletin informiert, die Sicherheitslücken durch Patches bereits im Vorfeld schließen können.

Geschlossen wurden Bugs im Bereich der Sicherheit, die teilweise kritisch waren. Wie zum Beispiel eine Sicherheitslücke, die zur Remotecodeausführung führen kann, ohne das Berechtigungen zur Ausführung erforderlich sind. Mit dem neuen Security-Bulletin soll Google dieses Problem gelöst haben. Alle Infos zur Schließung der Sicherheitslücken im Juni für das Android Betriebssystem hat Google hier veröffentlicht.

Außerdem dürfen sich Nutzer der Pixel Smartphones freuen. Google hat zeitgleich einen Feature-Drop ab dem Google Pixel 4 verteilt. Dieser hält zahlreiche Neuerungen für das Smartphone bereit. Unter anderem können Nutzer nun aus Videos Soundfiles erstellen. Anwendungen, wie zum Beispiel "Auf einen Blick" wurden laut Google weiter verbessert. Für die Nutzung von eigenen Apps, wie beispielsweise der Taschenlampe, können somit weitere Informationen angezeigt werden

Für Nutzer der Live-Übersetzung in Chats gibt es ebenfalls eine Erweiterung. Das Feature verfügt anstatt über 11 Sprachen nun über insgesamt 16 Sprachen. Die spannendsten Neuheiten des Feature Drop hat Google in einem neuen Video auf YouTube veröffentlicht.

Feature Drop im Juni für Google Pixel

Quelle: Google
Google hat für die Pixel-Smartphones einen Feature Drop im Juni veröffentlicht.

7.6.2022 von Jessica Oldenburger

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Android 10 Q Update Liste

Android Q: Update-Liste

Android 10: Diese Smartphones bekommen das Update

Welche Smartphones von Samsung, Huawei und Co. erhalten die Aktualisierung auf Android 10? Unsere ständig aktualisierte Update-Liste klärt auf.

Android-Aufmachershutterstock_1349178554-1-

Google aktualisiert Zahlen für Android Verbreitung

Google Statistik: Android 11 wird am häufigsten genutzt

Android 12 wird nur auf wenigen Smartphones genutzt. Das zeigt eine neue Google-Statistik. Android 11 ist die meistgenutzte Version.

Android Auto für Smartphones

Automodus

Google stellt Android Auto für Smartphones ein

Es hatte sich bereits angekündigt, nun ist es soweit: Die App Android Auto für Smartphones wird eingestellt und lässt sich nicht mehr öffnen.

Google Pixel 7 und Pixel 7 Pro

Erste Details bekannt

Google Pixel 7 Modelle kommen mit 4K Frontkamera

Selfie-Fans dürfen sich auf die neue Google Pixel 7 Serie freuen. Beide Modelle sollen mit einer 4K Frontkamera ausgestattet sein.

22_Pixel-6a-Vorbestelleraktion

Vorbesteller-Aktion

Google Pixel 6a: Vorbestellungen mit Gratis-Zugabe gestartet

Zum Start der Verkaufsphase bietet Google das Google Pixel 6a gleich im Bundle an - was drin ist und mit welchen Specs das Pixel 6a überzeugen will,…