Top-Angebot für Normalnutzer

Günstigster Handytarif im Telekom-Netz: 6 GB LTE für nur 6,99 Euro mtl.

Von mobilcom-debitel kommt ein sehr günstiger Handytarif. Nach erst 10,99 Euro gibt’s nun für 6,99 Euro 6 GB LTE-Volumen inkl. Allnet-Flat im Telekom-Netz.

© mobilcom-debitel

Der 6-GB-Tarif von mobilcom-debitel kostet nun 6,99 statt 10,99 Euro mtl.!

Wir stellen den günstigen Handytarif mobilcom-debitel Green LTE 6 GB vor. Er richtet sich an Nutzer mit durchschnittlichem Datenverbrauch. Der Tarif mobilcom-debitel Green LTE 6 GB bietet ein Datenvolumen von 6 GB und kommt mit Allnet-Flat für Telefonie in alle Netze. SMS werden einzeln abgerechnet. Die Anschlussgebühr liegt im Aktionszeitraum bei 19,99 statt 39,99 Euro. mobilcom-debitel hat den Preis am Mittwoch von 10,99 auf nur 6,99 Euro gesenkt - das ist ein absoluter Spitzenpreis für den Tarif im Telekom-Netz! Gegenüber Normalpreis sparen Sie fast 80 Prozent! 

mobilcom-debitel Green LTE 6GB

  • 6 GB LTE Internet-Flat (21,6 Mbit/s)
  • FLAT – Telefonie
  • Telekom Netz
  • 19 Cent/SMS
  • Kostenlose Rufnummermitnahme & E-Sim möglich
  • Anschlusspreis 19,99€ statt 39,99€
  • Monatlich jetzt nur 6,99 statt 10,99€

Das Datenvolumen des Tarif-Angebotes ist für typische Nutzer mehr als ausreichend. Über Datenverbrauch von Messaging, Social Media und Musikstreaming müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen. Ein paar hochauflösende Videos von Netflix, Youtube und Co. sind auch noch möglich. Ziehen wir statistische Daten für Deutschland zum durchschnittlichen Datenvolumen im Monat pro Mobilfunkanschluss heran, bietet mobilcom-Debitel mehr als das Doppelte. Der eine oder andere Vielnutzer mit häufigem Zugriff auf WLAN dürfte mit dem Angebot also auch glücklich werden. 

Vergleichen wir den Preis von mobilcom-debitel mit Tarifen, die ein ähnliches Datenvolumen haben, wird die Ersparnis deutlich. Der beliebte und günstige Anbieter Congstar etwa berechnet 20 Euro für 5 GB Volumen, für 10 GB sind es schon 30 Euro monatlich. Bei Aldi Talk sind für 7 GB monatlich schon 18 Euro fällig, 5 GB kosten mehr als aktuell bei mobilcom-debitel.

Ähnlich sieht es bei den Hauptanbietern aus. Vodafone-Tarife mit 10 GB gibt es nicht für unter 30 Euro im Monat, die Telekom bietet 6 GB erst ab rund 40 Euro. O2 bietet zwar für 15 Euro den „O2 Free Unlimited Basic“-Tarif, der funkt aber nur mit durchgehend maximal 2 Mbit/s. Es gäbe für 15 Euro zwar 20 GB LTE-Volumen mit dem Tarif O2 Free M – allerdings nutzen Sie dann das O2- statt das Telekom-Netz, das sich Jahr für Jahr in unserem connect-Netztest den Sieg sichert.

Mehr lesen

Mobilfunk-Netztest 2020

Mit unserem langjährigen Netztest-Partner umlaut haben wir im 26. Jahr ermittelt, welche Mobilfunknetze und -anbieter in Deutschland, Österreich und…

Mehr zum Thema

Deal-Ticker für Tarife mit/ohne Handy

Im Deal-Ticker berichten wir über attraktive Handyvertrag-Angebote. Aktuell: Galaxy S10 mit Galaxy Watch für effektiv 8,61 Euro im Monat.
Dreimal 5 GB geschenkt

Als Geburtstagsaktion gibt's zusätzliche Gigabyte, die auf der Webseite angefordert und sogar verschenkt werden können.
Verträge für Wenignutzer

Von der Klarmobil-Marke Crash kommen günstige Handytarife für Wenignutzer. Schon ab 1,99 Euro gibt es LTE-Volumen und Frei-Minuten im Telekom-Netz.
Mehr Datenvolumen

Mehr Datenvolumen, weniger Drosselung: Mit diesen Maßnahmen helfen die Mobilfunk-Anbieter Telekom, O2 & Co. ihren Kunden, in Verbindung zu bleiben.