Unboxing, Preis, technische Daten und Marktstart

Neues Honor 50 mit Google-Diensten und 108-MP-Kamera

Mit dem Honor 50 feiert Honor sein Comeback in Deutschland. Das neue Phone kommt mit Google-Diensten, 108-MP-Kamera und 120-Hz-Displays ab 529 Euro.

News
VG Wort Pixel
Honor 50
Das Honor 50, hier in der Farbe Frost Crystal, kommt mit Google-Diensten und kostet ab 529 Euro.
© connect

Lange war es ruhig um Honor. Seit der Abspaltung vom ehemaligen Mutterunternehmen Huawei hat sich der Hersteller mit der Vorstellung neuer Smartphones zurückgehalten. Kein Wunder, hätte Honor die Smartphones doch wie Huawei ohne Google-Dienste ausliefern müssen.

Das hat nun ein Ende, denn Honor hat mit dem Honor 50 ein neues Smartphone für Deutschland im Gepäck, das mit allen Google-Diensten wie dem Play Store ausgestattet ist. Behält Honor sein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis?

OLED mit 120 Hz und Mittelklasse-Chip

Beim Honor 50 blickt man auf ein kontraststarkes OLED-Display mit 6,5 Zoll, das mit 1080 x 2340 Pixeln eine standesgemäße Auflösung bietet. Schick: Es ist zu den Längsseiten gekrümmt. Nicht verzichtet haben die Chinesen auf eine flüssige Bildwiederholrate von 120 Hz, die in der Preisklasse schon üblich ist. Unter dem Panel sitzt zudem ein optischer Fingerprintsensor.

Für Leistung sorgt Qualcomms Snapdragon 778G, der in der oberen Mittelklasse verortet ist. Der Chip beschert dem Honor 50 eine aktuelle Konnektivität mit 5G, WiFi 6, NFC und Bluetooth 5.2. Zum Gesamtpaket hinzu kommen beim Basismodell 6 GB RAM und 128 GB Speicher. Die Topversion ist mit 8 GB und 256 GB ausgestattet. Einen Slot zur Speichererweiterung per microSD gibt es nicht.

108-MP-Kamera und rasantes Laden

Die Kameraausstattung auf der Rückseite kommt mit einer 108-MP-Hauptkamera daher, Ultraweitwinkelfotos knipst man mit 8 MP. Des Weiteren stehen noch eine Makrooptik und ein Tiefensensor zur Verfügung, die jeweils mit 2 MP auflösen. Selfies schießt man wieder hochauflösend mit 32 MP.

Nicht gekleckert hat Honor beim Akku: Der 4.300-mAh-Energieriegel lässt sich mit rasanten 66 Watt wieder befüllen.

Honor 50: Preis, Verkaufsstart und Einschätzung

Das Honor 50 kostet in der Basisversion mit 6/128 GB 529 Euro und in der Topversion mit 8/256 GB 599 Euro. Das Smartphone kann ab dem 2. November bestellt werden, Verkaufsstart ist der 16. November.

Es ist erfreulich, dass Honor auch in Deutschland wieder zurück ist und Smartphones mit Google-Diensten anbieten kann. Ein Preis-Leistungs-Brecher ist das neue Gerät im Vergleich zu Konkurrenzmodellen von Xiaomi oder Realme nicht. Wir sind gespannt, wie sich das Honor 50 im Test schlägt!

Honor 50: Technische Daten

Honor 50 im Unboxing

Quelle: connect
Wir haben das neue Honor 50 für euch ausgepackt!

27.10.2021 von Lennart Holtkemper

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Android 10 Q Update Liste

Android Q: Update-Liste

Android 10: Diese Smartphones bekommen das Update

Welche Smartphones von Samsung, Huawei und Co. erhalten die Aktualisierung auf Android 10? Unsere ständig aktualisierte Update-Liste klärt auf.

Honor 9X Pro

Android-Smartphones ohne Google

Honor View 30 Pro und 9X Pro kommen nach Europa

Honor hat die Smartphones View 30 Pro und 9X Pro für den europäischen Markt vorgestellt. Die Geräte kommen ohne Google-Dienste.

Xiaomi-Mi-11

Top-Smartphone für 800 Euro

Xiaomi Mi 11 im Test: Preis-Leistung stimmt

85,0%

Das Xiaomi Mi 11 bietet eine sehr gute Ausstattung und Performance für seinen Preis. In einigen Bereichen schlägt es sogar Samsungs S21-Oberklasse.

Google Pixel 6 und 6 Pro

Unboxing, Preis, technische Daten, Marktstart

Google Pixel 6 (Pro) vorgestellt: zurück in der Oberklasse

Google hat das Pixel 6 und 6 Pro vorgestellt. Die Oberklasse-Phones bieten starke Software-Features, eine lange Updateversorgung und top Kameras.

Honor 60 Pro und Honor 60

Preis, Release, Ausstattung

Honor 60 und 60 Pro mit 108-MP-Kamera und 120-Hz-Display

Gerade erst kam das Honor 50 auf den Markt, da stellt der Hersteller schon den Nachfolger vor. Was ist neu beim Honor 60 und Honor 60 Pro?