Slider-Smartphone

Honor Magic 2: Geleakte Pressebilder zeigen Details

Kurz vor dem offiziellen Launch des Honor Magic 2 sind Pressebilder des Smartphones aufgetaucht. Neben einer Triple-Kamera ist auch der Schiebemechanismus für die Frontkamera zu sehen.

Honor Magic 2

© AndroidPure

AndroidPure hat geleakte Bilder des Honor Magic 2 veröffentlicht.

Bereits im September hatte Honor auf der IFA 2018 das Magic 2 in einem Teaser angekündigt. Jetzt rückt die offizielle Vorstellung des Smartphones näher. Doch noch bevor Honor das Magic 2 am 31. Oktober präsentieren wird, sind jetzt bereits erste Pressebilder aufgetaucht.

Die Webseite AndroidPure hat die Bilder veröffentlicht, die das Honor Magic 2 von allen Seiten und in verschiedenen Farben zeigen. Auf den Bildern zu sehen ist eine Triple-Kamera auf der Rückseite (siehe Bild oben). Auch klar erkennbar ist der Schiebemechanismus, den Honor bereits bei der IFA-Vorstellung angekündigt hatte.

Die Bilder zeigen jetzt deutlicher, wie der Slider funktioniert. Dort ist zu sehen, dass man die komplette Rückseite des Smartphones ein Stück nach oben schieben kann. Vorne taucht dann oberhalb des Displays die Frontkamera auf – wie auch beim diese Woche vorgestellten Xiaomi Mi MIX 3. Ein Fingerabdrucksensor ist nicht zu sehen, was darauf schließen lässt, dass dieser ins Display integriert sein wird.

Die technischen Daten, die AndroidPure zum Honor Magic 2 nennt, beinhalten ein 6,39 Zoll großes AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2340 x 1080 Pixeln im 19:9-Format (Full HD+). Als Prozessor kommt der neue HiSilicon Kirin 980 von Huawei zum Einsatz, der auch im Huawei Mate 20 Pro verbaut ist. Ihm stehen wahlweise 6 oder 8 GB RAM zur Verfügung sowie 128 bzw. 256 GB an internem Speicher.

Die Triple-Kamera auf der Rückseite soll mit zweimal 16 und einmal 24 Megapixeln auflösen. Auch auf der Vorderseite sollen drei Kameras verbaut sein mit 16 und zweimal 2 Megapixeln. Diese sollen auch für die Entsperrung des Smartphones per Gesichtserkennung zum Einsatz kommen.

Auf den Bildern ist das Smartphone in den drei Farben Silber, Blau und Pink zu sehen, jeweils mit einem leichten Farbverlauf. Honor wird das Magic 2 am 31. Oktober in China vorstellen. Ob es anschließend auch bald in Deutschland erhältlich sein wird, lässt sich im Moment noch nicht sagen.

Mehr zum Thema

Honor 9 Blau und Schwarz
Herbst-Angebote-Woche

Amazon bietet das Honor 9 im Rahmen seiner Herbst-Angebote-Woche für 299 Euro an. Ist das Smartphone zu diesem Preis ein Schnäppchen?
Honor Magic 2
Smartphone mit Kamera-Slider

Honor hat das schon länger angekündigte Slider-Smartphone Magic 2 nun offiziell vorgestellt. Außerdem zeigte die Huawei-Tochter ihre erste Smartwatch.
Online-Shopping
Schnäppchen-Check

Amazon reduziert die Smartphones OnePlus 6, Honor Play und Moto G6. Doch wie gut sind die Angebote wirklich? Das zeigt ein Schnäppchen-Check.
honor 10 9 lite amazon angebot
Preis-Check

Bis zu 55 Euro können Schnäppchenjäger heute beim Kauf eines Honor 10 oder Honor 9 Lite sparen. Doch wie attraktiv sind die Amazon Angebote wirklich?
Honor 10 Smartphone Amazon
Preisvergleich

Im Angebot kostet das Honor Play noch 265 Euro und für das Honor 10 ruft Amazon 299 Euro auf. Wir checken, ob das Angebot ein echtes Schnäppchen ist.
Alle Testberichte
Honor View 20 im Test
Smartphone
86,8%
Honor katapultiert sich mit seinem Topgerät in neue Regionen. Das View 20 bietet Oberklasse-Technologie mit wenigen…
Kleine Kiste alles an Bord: Linn Selekt DSM Aktiv im Test
Komplettsysteme ohne Boxen
Wir leben im Schlaraffenland. Vor einiger Zeit brauchte es noch große Türme an Elektronik – Linn inszeniert die Gegenwelt: alles unter einer Haube,…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.