Günstige Smart-Home-Produkte

InLine SmartHome: Neue vernetzte Produkte auf WLAN-Basis

Mit der SmartHome-Reihe bringt die Marke InLine ein weiteres Smart-Home-System mit Kameras, Bewegungsmelder und mehr auf den Markt. Wir stellen die neuen Produkte vor.

InLine SmartHome Produkte

© InLine

Mit 7 Geräten wie Sicherheitskameras, WLAN-Steckdose und Bewegungsmelder startet die WLAN-basierte SmartHome-Familie von InLine.

Mit neuen Smart-Home-Produkten will die Marke InLine für mehr Komfort und Sicherheit im smarten Zuhause sorgen. Dabei startet die Reihe an smarten Produkten mit sieben Geräten. So sind aktuell eine Alarmsirene, ein Feuchtigkeitssensor, ein Tür- und Fenstersensor, ein Bewegungsmelder, eine Außen- und eine Innenkamera sowie eine WiFi-Steckdose erhältlich. Dabei überrascht der günstige Preis der Produkte. Die Außenkamera ist zum Beispiel für knapp 55 Euro erhältlich und auch schon das teuerste Produkt.

Smart Home auf WiFi-Basis mit Anbindung an bekannte Plattformen

Alle Produkte aus der InLine SmartHome-Reihe lassen sich laut Hersteller via WLAN und kostenloser Smart-Life-App in Betrieb nehmen, programmieren, automatisieren und steuern. InLine verzichtet bewusst auf geschlossene Systeme, die einen Hub oder Gateway benötigen. Das Label nutzt eine Verschlüsselungstechnologie mit DSGVO-Zertifizierung und lässt die Daten der Geräte und Kunden über Rechenzentren in Deutschland laufen. Damit will InLine den Kunden Datensicherheit garantieren.

Die InLine-Produkte lassen sich nicht nur über die eigene App, sondern auch via IFTTT steuern. Außerdem sind die Geräte kompatibel zu Amazon Alexa und Google Assistant, so dass sie auch per Sprachbefehl bedienbar sind. Zudem machen die Plattformen es möglich, die InLine SmartHome-Geräte mit Geräten anderer Hersteller zu vernetzen und in Szenarien zusammenzuschließen. 

Erhältlich sind im Moment folgende Produkte:

Bereits auf der Homepage des Herstellers angekündigt sind darüber hinaus eine farbig leuchtende LED-Steckdose, eine Steckerleiste mit USB-Schnittstellen sowie eine LED-Glühbirne mit E27-Fassung. 

Mehr zum Thema

Staubsauger mit App-Steuerung
Staubsauger mit Dirt Detect im Schnäppchen-Check

Der Roomba 671 von iRobot lässt sich nicht nur per App, sondern auch mit Alexa steuern. Das Modell gibt es bei Amazon im Tagesangebot. Unser Check.
Echo-Hue-Bundle
Angebote zum Valentinstag

Kurz vor dem Valentinstag setzt Amazon die Preise für einige Modelle der Echo-Familie herunter. Diese Echos gibt es aktuell günstiger.
Überwachungskamera
Smarte IP-Outdoor-Kamera

Eine neue Kamera für den Außeneinsatz ergänzt die WLAN-Kamerafamilie der mydlink-Serie von D-Link. Das kann die kompakte Outdoor-Cam.
WLAN Ventilator mit Alexa und Google Assistant
Günstiger Ventilator mit WLAN

Die nächste Hitzewelle kommt bestimmt. Dann hilft der smarte Turmventilator von Sichler, der sich per Amazon Alexa und Google Assistant steuern lässt.
Ring Door View Cam
Smarter Türspion

Die Ring Door View Cam ersetzt den Türspion und ist für Wohnungen gedacht, für die andere Video-Türklingeln nicht passen. Das sind die Funktionen.
Alle Testberichte
Huawei Y7 2019
Übersicht 2019
Vom Einsteiger-Handy bis zum Flaggschiff: Unsere Übersicht listet alle aktuellen Huawei-Smartphones, die den connect Test durchlaufen haben.
Unitymedia Logo Firmensitz
connect Festnetztest 2019
Überraschung: Nachdem die Kölner in den letzten Jahren im Mittelfeld landeten, sind sie diesmal der Sieger im connect Festnetztest 2019.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.