Phone mit Android M

Nexus 5 (2015) Foto geleakt

Ein Foto des Nexus 5 (2015) geistert durch das Web. Die Rückseite des LG-Prototypen wirkt darauf recht ungewöhnlich. Daher wird die Echtheit des Fotos angezweifelt.

News
VG Wort Pixel
Nexus 5
Nexus 5 (2013) - zum Nachfolger Nexus 5 (2015) gibt's bislang nur Gerüchte.
© LG

Im Herbst bringt Google zwei neue Smarptphones. Das Nexus 5 (2015) von LG und das etwas größere Nexus 6 (2015) von Huawei kommen auf den Markt – zusammen mit dem neuen Google Betriebssystem Android M. Beide Smartphones bieten - aktuellen Gerüchen zufolge - eine recht ähnliche Ausstattung, werden sich aber optisch voneinander unterscheiden.
In den letzten Tagen macht ein Foto per Twitter und Google+ die Runde, das ein Vorserienmodell des Nexus-Modells von LG zeigen soll. Zu sehen ist eine weiße Gehäuse-Rückseite auf der „Nexus“ und „Not for Sale“ aufgedruckt ist. Eine große, hervorstehende Kamera, ein Dual-Blitz sowie ein hervorgehobenes kreisförmiges Element unterhalb der Kamera sind zu erkennen. Möglicherweise handelt es sich bei diesem Element um einen Fingerabdruck-Scanner, der - wie bereits geleakt wurde - zum Ausstattungsumfang des neuen Nexus-Modells gehören soll.

Ist das Nexus-Bild ein Fake?

Zweifel an der Echtheit des abgebildeten Nexus 5 gibt es. Die abgebildete Rückseite ist für ein LG-Modell sehr ungewöhnlich. Optisch vergleichbare LG-Modelle gibt es nicht – Ähnlichkeiten zum Nexus 5 aus dem Jahr 2013 gibt es ebenfalls nicht. Die große hervorstehende Kameraeinheit erinnert eher an Lumia-Modelle von Microsoft/Nokia, als an ein LG-Phone. Ob es sich wirklich um ein Bild des Nexus-5-Vorserienmodells handelt oder um ein Fake-Foto, lässt sich zurzeit nicht klären.

Nexus 5 (2015) - Features

Das Nexus 5 (2015) soll aktuellen Nexus-5-Gerüchten zufolge als aufgefrischte Version seines Vorgänger Nexus 5 (2013) in den Handel kommen. Ein 5,2 Zoll großes Full-HD-Display soll eingebaut sein, ebenso ein Snapdragon 810 Octa-Core-Prozessor. 3 GB RAM und 16 bzw. 32 GB interner Speicher sind weiterer Features, die bislang geleakt wurden.

Sein Gehäuse soll aus Metallkomponenten bestehen. Auf seiner Frontseite sind Lautsprecher integriert. Ein Fingerabdruck-Scanner ist auf der Rückseite zu finden. Eine Schnittstelle für den neuen USB-Typ-C-Stecker ist ebenfalls vorgesehen.

17.8.2015 von Arnulf Schäfer

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Google Nexus 5

Smartphones mit Android M

Nexus 5 und Nexus 6 – neue Details

Neue Leaks zum Nexus 5 (2015) und Nexus 6 (2015): Metallgehäuse, Frontlautsprecher und Fingerabdruck-Scanner gehören zur Ausstattung.

Google Nexus 5

Neues Google Smartphone

Google Nexus 5 (2015) mit 13-MP-Kamera

Neue Leaks zum Nexus 5 (2015) verraten Details zu Kamera, Display und Prozessor des neuen Google-Phones.

Google Nexus 5X

Android-6-Smartphone

Google Nexus 5X im Test

81,4%

Die neueste Generation von Googles Nexus-Modellen geht mit Android 6 an den Start. Was das Nexus 5X alles kann, muss es im Test zeigen.

LG Nexus 5X

Amazon Blitzangebot - Highlight

Google Nexus 5X im Sonderangebot

Das Google-Smartphone Nexus 5X mit Android 6 ist heute Nachmittag für kurze Zeit günstiger zu haben.

LG V30 Video Filmkamera Vergleich

Smartphone-Flaggschiff

LG V30: Video zeigt Vergleich mit 50.000-Dollar-Filmkamera

In einem YouTube-Video tritt das LG V30 gegen eine 8K RED Profi-Filmkamera an - und das Flaggschiff schlägt sich dabei überaus gut.