Aktions-Tarif

Aktions-Tarif bei Tchibo mobil: Allnet-Flat für zehn Euro

Tchibo mobil bietet im aktuellen Aktions-Tarif 2 GB Datenvolumen, eine Allnet-Sprach-Flatrate und eine SMS-Flatrate für 9,99 Euro. Die Aktion gilt ab dem 16. April.

© Tchibo mobil

Neukunden, die den Tarif im Aktionszeitraum freischalten, nehmen automatisch an der Verlosung eines smart cabrio electric drive teil.

Tchibo mobil bietet im Zeitraum vom 16.04. bis zum 13.05.2018 einen Aktions-Tarif für 9,99 Euro/ 28 Tage an. Das Paket beinhaltet 2 GB Datenvolumen, zudem eine Allnet-Flatrate zum Telefonieren und eine SMS-Flatrate. Die Mindestlaufzeit für den Tarif beträgt vier Wochen. Die SIM-Karte kostet einmalig 7,99 Euro, für Besitzer der TchiboCard 3,99 Euro.

Über das Kundenportal und per App besteht für Bestandskunden von Tchibo mobil die Möglichkeit, jederzeit kostenlos in den aktuellen Aktions-Tarif oder einen anderen Wunsch-Tarif zu wechseln. Neukunden, die Interesse an dem Aktions-Tarif haben, können sich den Tarif im Aktionszeitraum sichern, auch wenn sie noch an einen bestehenden Vertrag gebunden sind. Eine Registrierung ist anschließend bis zum 15. November 2018 möglich. Somit können Neukunden mit der Freischaltung warten, bis der alte Vertrag ausläuft.

Für Neukunden setzt Tchibo mobil sogar noch einen obendrauf: Jeder, der den Tarif während des Aktionszeitraums (16.04. – 13.05.) freischaltet, nimmt automatisch an der Verlosung eines smart cabrio electric drive im Wert von 30000 Euro teil. Das Elektroauto soll dank eines innovativen Schnellladesystems innerhalb einer Stunde voll aufgeladen sein. Zu seiner Ausstattung gehören unter anderem H4-Halogenscheinwerfer und Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht sowie Regen- und Lichtsensoren, Klimatisierungsautomatik und Ledersitze. 

 Im Hotline-Test von Connect in der aktuellen Ausgabe 5/2018 hat der Kundenservice von Tchibo mobil als Testsieger das Testergebnis „sehr gut“ erhalten.

Mehr zum Thema

Prepaid-Tarife

Ab dem 15. Oktober wertet Vodafone bestehende Callya-Tarife mit mehr Datenvolumen und Auslandsgesprächen auf. Die Preise bleiben unverändert.
Prepaid-Tarife

Aldi Talk stockt in seinen Tarif-Paketen das LTE-Datenvolumen auf. Davon profitieren Neu- und Bestandskunden.
Neue Tarife plus doppeltes Datenvolumen

In den neuen Telefónica-Tarifen O2 Free ist das Datenvolumen immer unbegrenzt, das maximale Surftempo aber abhängig vom Monatspreis.
MagentaMobil Prepaid

Die Deutsche Telekom startet im Februar neue Prepaid-Tarife. Verfügbar sind 5G-Optionen und unbegrenztes Datenvolumen.