MeinVodafone-App

Vodafone GigaBoost: 100 GB Datenvolumen geschenkt - so geht's

Vodafone verschenkt in seiner GigaBoost-Aktion 100 GB Datenvolumen an Neu- und Bestandskunden. Das müssen Sie dabei beachten.

Vodafone MeinVodafone-App

© Vodafone

Über die MeinVodafone-App kann der 100 GB GigaBoost kostenlos gebucht werden.

Vodafone hat das Aktionsangebot Gigaboost gestartet. Vertragskunden bekommen mit GigaBoost über die MeinVodafone-App einmalig 100 GB Datenvolumen geschenkt. Das Gigaboost-Angebot gilt für alle Vodafones Red-, Young- und Data-Tarife, sowohl für Neu- als auch Bestandskunden. Die Callya-Prepaid-Tarife sind von der Aktion ausgenommen. Das Angebot gilt bis zum 6. April 2017.

Um an der Vodafone-Gigaboost-Aktion teilzunehmen, müssen Sie die MeinVodafone-App herunterladen. Diese ist für Android, iOS und Windows-Phone verfügbar und ermöglicht es Datenverbrauch und Kosten zu verwalten sowie Informationen zu aktuellen Vodafone-Tarifen abzurufen. Öffnet man MeinVodafone-App wird die Gigaboost-Option angeboten und kann kostenlos gebucht werden.

GigaBoost ohne EU-Roaming

Vodafone-Kunden können die 100 GB Datenvolumen nutzen, sobald sie eine Bestätigungs-SMS erhalten. Dies kann bis zu 48 Stunden dauern. Ist die Gigaboost-Aktion freigeschaltet, hat der Kunde einen Monat Zeit, das Datenvolumen zu nutzen.

Nicht genutzt werden kann das GigaBoost-Volumen hingegen im Ausland. Die Aktion ist auf Deutschland beschränkt. 

Mehr lesen

1&1
Mobiles Surfen

1&1 verschenkt ab dem 14. Februar 10 GB zusätzliches High-Speed-Datenvolumen an seine All-Net-Flat-Kunden. Diese wurden bereits per E-Mail informiert.

Mehr zum Thema

Vodafone Logo neu
CallYa DayFlat

Vodafone startet die CallYa DayFlat für Prepaid-Kunden. Das Paket bietet 10 GB Datenvolumen für 4,99 Euro.
Vodafone eSIM
Tarife mit digitaler SIM-Karte

Vodafone bietet neben physischen SIM-Karten ab sofort auch eSIM-Tarife an. Bisher können diese Option allerdings nur Postpaid-Kunden buchen.
Vodafone Tarife 2019 Header
Deutlich mehr Datenvolumen in den neuen Tarifen

Die Red-Tarife für das restliche Jahr 2019 sind von Vodafone offiziell vorgestellt worden. Ab dem 21. Mai gelten die neuen Bedingungen.
Vodafone CallYa Digital
Allnet-Flat ohne Laufzeit

Mit CallYa Digital will Vodafone preisbewusste Kunden von Discount-Anbietern ansprechen. Der Tarif mit Allnet-Flat ist monatlich kündbar.
Vodafone Logo neu
Mobilfunkverträge

Mobilfunkanbieter Vodafone hat angekündigt, den Nutzern vieler Smartphone-Tarife Zugang zum 5G-Netz zu ermöglichen - und das ohne Zusatzkosten.