WhatsApp

WhatsApp-Beta 2.17.234: Update bringt Fotoalben für Chats

In der WhatsApp-Beta-Version 2.17.234 für Android gibt es jetzt eine neue Funktion für Fotoalben, die einzelnen Chats zugeordnet sind.

© Whatsapp

Whatsapp Logo

In der WhatsApp-Beta für Android mit der Nummer 2.17.234 gibt es jetzt ein Feature, das ein Album für Bilder erstellt, die in einem WhatsApp-Chat verschickt wurden. Die Funktion könnte ein wenig mehr Ordnung in den Datenverkehr im Messenger bringen und Bilder könnten schneller wieder gefunden werden. Ein solches Album wird erstellt, wenn mindestens vier Fotos in einem Chat geteilt wurden. Die Informationen stammen vom Twitter-Kanal von @WABetaInfo​. Demnach wurde passend zum Album-Feature auch ein neues, verbessertes User Interface implementiert. Für die Galerien gibt es außerdem einen Fast-Scroll-Button.

Lesetipp: Handy weg? So sperren Sie den WhatsApp-Account​​

Die neuen WhatsApp-Features, die nun für Beta-User bei Android zur Verfügung stehen, gibt es für Apple-Nutzer teilweise schonlänger. Das WhatsApp-Update für iOS​ mit der Nummer 2.17.30 brachte einige Neuheiten und Verbesserungen bereits Anfang Juni auf Apple-Geräte. Dazu gehören neben der Album-Funktion unter anderem auch neue Filter für Fotos und Videos sowie eine "Quick-Reply"-Funktion für Nachrichten.

Ob die neue WhatsApp-Version für Android alle Funktionen mitbringen wird, die nun schon für iOS-Nutzer verfügbar sind, ist nicht sicher. Wenigstens für die Album-Funktion im Chat haben wir jetzt also Informationen erhalten. Bleibt nur zu hoffen, dass die Funktionen aus der Beta-Version bald als offizielles Update für WhatsApp ausgerollt werden.

Kontakte blockieren: Bei WhatsApp und über die Android-Einstellungen

Quelle: WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
Mit unserem Tipp blockiert man Kontakte bei WhatsApp und über die Einstellungen auf seinem Android-Smartphone.

Mehr zum Thema

Sicherheits-Updates

iOS-Updates kommen am schnellsten und in kürzeren Abständen. Außerdem dauert der Support länger. Android liegt mit seinen Updates weit dahinter.
Facebook hält F8-Konferenz ab

Facebook kündigt auf der F8-Konferenz Sticker und Gruppenanrufe für WhatsApp an. Außerdem wird der Whatsapp-Gründer Jan Koum den Konzern verlassen.
Instant-Messenger-App

Ein Facebook-Manager verrät in einem Interview auf dem Facebook-F8-Kongress, dass sich Whatsapp künftig für "Werbekunden weiter öffnen" wird.
Update-News

Video-Links in Whatsapp öffnen, ohne zur jeweiligen App wechseln zu müssen: Der Bild-in-Bild-Modus wird wohl bald auch für Android-Smartphones…
Messenger-Bug gefixt

Ab Whatsapp-Update 2.19.80 können iOS-Nutzer keine Profilbilder anderer User mehr abspeichern. Nach Android ist der Privatsphäre-Schutz bald auch in…