Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

stereoplay Ratgeber - Konkurrierende Decoder

Die Weiterentwicklung von Dolby Digital ist sozusagen das Schweizer Armeemesser unter den Tonformaten, bislang aber selten in Gebrauch.

image.jpg

© Archiv

image.jpg

© Archiv

Gespräche und Briefwechsel mit Lesern zeigen, das es nicht so leicht ist zu verstehen, wo welches Tonverfahren gerade was macht. In Blu-ray-Playern sind leider nicht alle zur Anwendung kommenden Formate zwangsweise auch mit eigenen Decodern vertreten. Per HDMI können aber alle aktuellen Player jedes Tonverfahren an externe Decoder ausgeben.

"PCM" sind Digital-Audio-Rohdaten und benötigen keinen Decoder; das kann jeder BD-Player. Auch "Dolby Digital" (AC-3) und "DTS" beherrschen alle Geräte als Standard, genau wie DVD-Spieler.

image.jpg

© Archiv

Auch "Dolby Digital Plus" können alle aktuellen Player. Diese Weiterentwicklung von Dolby Digital ist sozusagen das Schweizer Armeemesser unter den Tonformaten, bislang aber selten in Gebrauch. "Dolby True HD" arbeitet verlustfrei als Datenkompression ohne -reduktion und klingt identisch zum PCM-Original im Studio. Zu True HD ist stets Dolby Digital als Redundanz mit aufgezeichnet; es kommt bei Abwesenheit eines True-HD-Decoders zum Zuge.

"DTS HD" nutzt als Redundanz den DTS-Core (=Kern), den jeder herkömmliche DTS-Decoder als Standard-DTS-Datenstrom versteht. "DTS HD Master Audio" arbeitet verlustfrei, vergleichbar Dolby True HD. "DTS HD High Resolution Audio" bietet dank hoher Datenraten eine Qualität zwischen Standard-DTS und DTS HD Master Audio.

Mehr zum Thema

Huawei Y7 2019
Übersicht 2019/2020

Vom Einsteiger-Handy bis zum Flaggschiff: Unsere Übersicht listet alle aktuellen Huawei-Smartphones, die den connect Test durchlaufen haben.
Telekom Smart Speaker im Test
Smarte Speaker

78,2%
Richtig ausgereift ist der Sprachdienst der Telekom (noch) nicht. Der erste deutsche Smart Speaker profitiert jedoch von…
Ikea Symfonisk Lautsprecher Test
Multiroom-Lautsprecher

Die Ikea Symfonisk verbaut Sonos-Technik in einer Tischleuchte. Doch überzeugt dabei auch der Klang? Wir haben den Multiroom-Lautsprecher im Test.
anker-soundcore-flare-2
Bluetooth-Lautsprecher im Check

Mit gutem Klang und starkem Akku geht der AnkerSoundcore Flare 2 an den Start. Obendrein steckt er auch ein Tauchbad weg – zum moderaten Preis.
tronsmart-element-force
Günstiger Bluetooth-Speaker im connect-Check

40 Watt für weniger als 60 Euro – der Bluetooth-Speaker Tronsmart Element Force macht bei Bedarf richtig Alarm. Aber klingt er auch gut?