Testbericht

stereoplay Ratgeber - Konkurrierende Decoder

14.3.2009 von Redaktion connect und Raphael Vogt

Die Weiterentwicklung von Dolby Digital ist sozusagen das Schweizer Armeemesser unter den Tonformaten, bislang aber selten in Gebrauch.

ca. 0:45 Min
Testbericht
image.jpg
© Archiv
image.jpg
© Archiv

Gespräche und Briefwechsel mit Lesern zeigen, das es nicht so leicht ist zu verstehen, wo welches Tonverfahren gerade was macht. In Blu-ray-Playern sind leider nicht alle zur Anwendung kommenden Formate zwangsweise auch mit eigenen Decodern vertreten. Per HDMI können aber alle aktuellen Player jedes Tonverfahren an externe Decoder ausgeben.

"PCM" sind Digital-Audio-Rohdaten und benötigen keinen Decoder; das kann jeder BD-Player. Auch "Dolby Digital" (AC-3) und "DTS" beherrschen alle Geräte als Standard, genau wie DVD-Spieler.

image.jpg
© Archiv

Auch "Dolby Digital Plus" können alle aktuellen Player. Diese Weiterentwicklung von Dolby Digital ist sozusagen das Schweizer Armeemesser unter den Tonformaten, bislang aber selten in Gebrauch. "Dolby True HD" arbeitet verlustfrei als Datenkompression ohne -reduktion und klingt identisch zum PCM-Original im Studio. Zu True HD ist stets Dolby Digital als Redundanz mit aufgezeichnet; es kommt bei Abwesenheit eines True-HD-Decoders zum Zuge.

"DTS HD" nutzt als Redundanz den DTS-Core (=Kern), den jeder herkömmliche DTS-Decoder als Standard-DTS-Datenstrom versteht. "DTS HD Master Audio" arbeitet verlustfrei, vergleichbar Dolby True HD. "DTS HD High Resolution Audio" bietet dank hoher Datenraten eine Qualität zwischen Standard-DTS und DTS HD Master Audio.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Philips 77OLED937 im Test

77-Zoll-OLED-TV

Philips 77OLED937 im Test

Philips erweitet die Faszination eines großen OLED-Displays nicht nur durch Ambilight auf den ganzen Raum, sondern rundet mit edler Verarbeitung und…

Bose Smart Soundbar 600 im Test

Soundbar

Bose Smart Soundbar 600 im Test: Kleines Klangwunder

Auch bei Bose lösen Soundbars die legendären Heimkinosysteme ab. Die neue Smart Soundbar 600 will nun den Markt für kompakte Modelle aufmischen. Wir…

Roborock-Dyad-Pro-07

CES-Neuheit 2023

Roborock Dyad Pro im Test: kabelloser Nass-Trocken-Sauger

Der Dyad Pro von Roborock verspricht saubere Böden ohne Mühe. Stimmt das? Wir haben dem schicken Sauger einiges an Dreck vor die Walzen gekippt.

Medion MD33989 im Test

65-Zoll-OLED-TV

Medion MD33989 im Test

82,0%

Die Firma Medion hat sich einen guten Namen gemacht mit Entwicklung und Vertrieb von erstaunlich hochwertiger Elektronik für einen bekannten…

Tineco-Toasty-One-Aufmacher

Mit Display und Algorithmus zum perfekten Röstgrad

Tineco Toasty One im Test: Toaster der Extraklasse

Okay, 340 Euro für einen Toaster sind kein Pappenstiel. Aber wer den Toasty One einmal im Einsatz hatte, möchte ihn nicht mehr missen.