Menü
Findet iPhones, iPads und Macs

App des Tages: Mein iPhone suchen

App: Mein iPhone suchen
Anzeige
Wer ein iPhone, ein iPad und oder einen Mac sein Eigen nennt, der sollte auch die Anwendung "Mein iPhone suchen" kennen. Sie hilft dabei, die entsprechenden Geräte wiederzufinden, wenn diese verloren gehen oder gestohlen werden.

Mein iPhone suchen

"Mein iPhone suchen" (MiS) basiert auf Apples Online-Service iCloud, für den sich Besitzer eines aktuellen Apple-Gerätes kostenfrei registrieren können. Anschließend müssen Sie den Dienst noch in den Einstellungen des iPhones, iPads oder Macs (Rubrik  "iCloud") aktivieren. Das muss vor dem Verlust geschehen - wer erst danach an den Service denkt, der geht leer aus.

Geht dann zum Beispiel das iPhone verloren, kommt die Anwendung "Mein iPhone suchen" ins Spiel. Beim Start verlangt sie die Zugangsdaten für das iCloud-Konto, dem das verlorene Gerät zugeordnet ist. Dadurch lässt sie sich auch auf dem iPhone oder iPad eines Freundes verwenden, wenn man selbst über kein Zweitgerät verfügt.

Mein iPhone suchen

Hat "Mein iPhone suchen" ein Gerät aufgespürt, zeigt es dieses in einer Karte an.

vergrößern

"Mein iPhone suchen" begibt sich automatisch an die Ortung der mit dem iCloud-Konto verknüpften Geräte. Diese werden in einer Übersicht angezeigt, wobei ein kleiner grüner Punkt auf eine erfolgreiche Ortung hinweist. Solche Geräte können Sie dann antippen um zu sehen, wo diese gerade sind. In unseren Tests erfolgte die Ortung fast immer mit sehr guter Präzision - auch dann, wenn das iPhone in Innenräumen über keine GPS-Informationenen verfügte.

Ratgeber: Diese Handys kommendemnächst

Auf dem nunmehr aufgespürten iPhone können Sie einen Ton abspielen, der zum Beispiel beim Wiederfinden zwischen den Sofakissen hilft. Außerdem können Sie eine Nachricht an das Gerät senden, es sperren und es sogar aus der Ferne löschen.

Anders als der Name vermuten lässt, stehen alle Funktionen auch beim Aufspüren von verlorenen iPads und Macs zur Verfügung. Voraussetzungen sind aber neben der eingangs erwähnten Aktivierung der Funktion auch eine bestehende Internet-Verbindung sowie ein eingeschaltetes Gerät. Ist es nicht möglich, "Mein iPhone suchen" auf einem Ersatzgerät zu installieren, können Sie Ihre Geräte auch via www.icloud.com aufspüren.

Preis und Verfügbarkeit

"Mein iPhone suchen" ist ein kostenloser Download, den Sie über Apples App Store beziehen können. Die App setzt ein kostenfreies iCloud-Konto zwingend voraus. Sie lässt sich außerdem dazu nutzen, den Aufenthaltsort von Partnern und anderen Familienmitgliedern zu verfolgen, sollte also unbedingt mit der notwendigen Sensibilität eingesetzt werden.

 
comments powered by Disqus
Anzeige
x