Knowhow

WLAN-Kanäle: Bandbreite und Kanalbelegung

Wer sein WLAN optimieren will, sollte sich mit der Kanalbelegung der WLAN-Standards auskennen. Wir erklären die Bandbreiten und Kanalbelegungen in den verschiedenen Standards 802.11,b/g, 802.11.n, und 802.11.ac.

Die Basics des WLAN-Knowhows

© Archiv

Die Basics des WLAN-Knowhows

Die meisten WLAN-Router bieten für die Betriebsarten 802.11b/g und 802.11n im Frequenzbereich 2,4 GHz 13 verschiedene WLAN-Kanäle an. Diese 13 Kanäle überlappen sich allerdings, weil sie mehr Bandbreite einnehmen als ihr Abstand im Frequenzband beträgt:

  • Für den älteren Standard 802.11b, der eine Kanalbandbreite von 22 MHz aufweist, bedeutet dies, dass lediglich die WLAN-Kanäle 1, 6 und 11 ohne gegenseitige Überlappung genutzt werden können.
  • Bei 11g beträgt die Kanalbandbreite 20 MHz, sodass die Kanäle 1, 5, 9 und 13 voneinander abgegrenzt bleiben.
  • Beim 11n-Standard wuchs die Bandbreite auf 40 MHz, deshalb können im 2,4-GHz-Band nur die Kanäle 3 und 11 ohne Überlappung funken.
  • Im 5 GHz-Band stehen zwar für die 11n-Kanalbandbreite von 40 MHz in der Theorie 19 Kanäle zur Verfügung, die sich nicht einmal gegenseitig überlappen. Doch bei vielen dieser Kanäle drohen Interferenzen mit Wetter-Radarsystemen. Deshalb beschränken sich die meisten 11n-Router im 5-GHz-Bereich auf die untersten vier Kanäle.

Den Rest dürften sie nur nutzen, wenn sie bei drohenden Frequenzkollisionen automatisch ausweichen können (DFS, Dynamic Frequency Selection) und zudem ihre Sendeleistung nach Bedarf reduzieren (TPC, Transmit Power Control).

Beide Vorschriften gelten auch für den neuen 11ac-Standard, der ohnehin nur auf 5 GHz arbeitet. Da er mit 80 MHz die doppelte Kanalbandbreite belegt, funken viele 11ac-Router nur auf einem einzigen Kanal im unteren 5-GHz-Band.

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

WLAN-ac-Router
Neuer Standard 802.11ac

WLAN mit Gigabit-Geschwindigkeit: Das verspricht der neue Standard 11ac. Die ersten Geräte sind aber bereits zu haben. Wir haben zwei AC-Router…
Das Gratis-Programm InSSIDer 2 zeigt unter Windows die Kanalbelegung aller benachbarten WLANs an.
Tipps & Tricks

Bei der WLAN-Suche empfangen Sie die Nachbarnetze stärker als Ihr eigenes? Wir zeigen, wie Sie mit einem Kanalwechsel dafür sorgen können, dass…
WLAN-Empfang schnell und einfach verbessern
Tipps & Tricks

Sie haben in Ihrem heimischen WLAN in bestimmten Räumen eine nur unbefriedigende Empfangsqualität? Hier bieten sich zwei Lösungen an.
Sicheres Wlan schnell und einfach eingerichtet
Tipps & Tricks

WLANs mit starker Verschlüsselung zu betreiben ist oft umständlich. WPS erleichtert die Einrichtung. Wir zeigen, wie es geht.
Qualcomm VIVE with MU-MIMO
Bessere WLAN-Versorgung

Um viele WLAN-Geräte verzögerungsfrei mit Daten versorgen zu können hat Qualcomm das so genannte Multiuser-MIMO (MU-MIMO) entwickelt.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.