Vergleichstest

Top 10: Smartphones bis 200 Euro - Platz 10: Motorola Moto G6 Plus

Die zehn besten Smartphones bis 200 Euro im Überblick. Mit dabei sind Xiaomi Redmi Note 8 Pro, Motorola moto g8 plus und Huawei P40 Lite.

Platz 10: Motorola Moto G6 Plus

Motorola liefert sein Moto G6 Plus mit einem 5,9 Zoll großen Display aus, das mit 1.080 x 2.160 Pixeln auflöst. Die Hauptkamera liefert 12,2 Megapixel große Bilder in befriedigender Qualität. Von 64 Gigabyte Hauptspeicher stehen Ihnen in der Praxis knapp 52 Gigabyte zur Verfügung. Erweitern können Sie den Speicher per MicroSD-Karte. Das Moto G6 Plus ist kompatibel zu WLAN 802.11ac und allen in Deutschland wichtigen LTE- Frequenzbändern. Es wiegt 167 Gramm.

Mit dem Moto G6 Plus ist Motorola ein hübsches Handy gelungen, das mit seiner hohen Verarbeitungsqualität auf sich aufmerksam macht. Das Display erwies sich in unserem Test als sehr brillant und hell. Der Akku läuft durchschnittlich 9:13 Minuten und ist dank des mitgelieferten Schnellladenetzteils rasch wieder voll. Funk- und Akustikleistung hinterließen ebenfalls einen guten Eindruck. Auch dass sich die Dual-SIM-Funktion parallel zur Speichererweiterung nutzen lässt, gefällt uns. Vermisst haben wir ein Headset, drahtloses Laden und einen Schutz vor Staub und Wasser.

Das Motorola Moto G6 Plus kostete zum Testzeitpunkt 299 Euro. Im September 2020 beginnt der Straßenpreis bei 190 Euro.

Testwertung: gut (377 von 500 Punkten)​