Vergleichstest

Top 10: Smartphones bis 200 Euro - Platz 2: Xiaomi Redmi Note 8 Pro

Die zehn besten Smartphones bis 200 Euro im Überblick. Mit dabei sind das Xiaomi Poco X3 NFC, Motorola Moto G8 plus und Huawei P40 Lite.

Platz 2: Xiaomi Redmi Note 8 Pro

Die 64-Megapixel-Kamera des Xiaomi Redmi Note 8 Pro liefert ausgezeichnete Bilder, so lange Sie es schaffen, sie nicht mit Fingerabdrücken zu "dekorieren". Xiaomi hat nämlich den Fingerabdrucksensor so nah an der Optik platziert, dass das fast zwangsläufig passiert.

Davon abgesehen kaufen Sie mit dem Redmi Note 8 Pro ein etwas schwergewichtiges Handy mit schnellem Prozessor, ordentlichen 6 Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 Gigabyte Speicherplatz (frei sind davon 116). Das 6,5 Zoll große LC-Display löst mit 1.080 x 2.340 Pixeln auf und erwies sich im connect Testlabor mit 484 cd/m2 als sehr leuchtstark. Der Akku hält typischerweise über 12 Stunden durch. Ungewöhnlich für die Preisklasse ist der Staub- und Tropfwasserschutz nach IP52. Android 10 steht als Online-Update für das Xiaomi zum Download bereit.

Das Xiaomi Redmi Note 8 Pro kostete ursprünglich 250 Euro. Im März 2021 startet der Straßenpreis bei 189 Euro.

Testwertung: Gut (389 von 500 Punkten)